Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

18.10.2004, 14:36

Rechtliche Schuld Frage

Also gestern in Baden wollte ich au dem Parkfeld abbiegen. rechts von mir verliess ein auto das parkfeld, also da frei zum einlenken und rum, ich nach hinten geschaut und rausgefahren, päng und rechts neben mir ein cblauer corolla...
so ist es meine schuld oder dem typ welcher sehr wahrscheinlich am handy sass (als er rauskamm hat er gerade aufgehängt...) und einfach reinfuhr oder meine ???

Zitat

Original von crx_ed9
Also bimäne CRX han ich jetzt gar kei Schiss... Dä chasch eifach immer heize... Da passiert nüt...!!! Dä brucht das...
Die wo am beschte laufet, sind die wo immer gheitz werdet...

2

18.10.2004, 14:36

bild

Zitat

Original von crx_ed9
Also bimäne CRX han ich jetzt gar kei Schiss... Dä chasch eifach immer heize... Da passiert nüt...!!! Dä brucht das...
Die wo am beschte laufet, sind die wo immer gheitz werdet...

3

18.10.2004, 14:36

2. bild

Zitat

Original von crx_ed9
Also bimäne CRX han ich jetzt gar kei Schiss... Dä chasch eifach immer heize... Da passiert nüt...!!! Dä brucht das...
Die wo am beschte laufet, sind die wo immer gheitz werdet...

4

18.10.2004, 14:37

3.bild

Zitat

Original von crx_ed9
Also bimäne CRX han ich jetzt gar kei Schiss... Dä chasch eifach immer heize... Da passiert nüt...!!! Dä brucht das...
Die wo am beschte laufet, sind die wo immer gheitz werdet...

BigT

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

5

18.10.2004, 15:28

...bist du am Posts sammeln? ;)



...spass bei seite wer fuhr schneller du oder er?
...hast du die POLICE kommen lassen?

greeetz

Tom
aka
BigT

CrashValley Daredevils | stay evil



Speedsta

Lämplidealer

Beiträge: 4 437

Wohnort: CH: Wil SG

Beruf: Kundenberater

  • Nachricht senden

6

18.10.2004, 15:33

unbedingt zu protokoll geben dass der am telefon war? hast dir hoffentlich die genaue uhrzeit gemerkt? so kann die polizei nachschauen ob der wirklich am telefon war. wenn ja hat er schlechte karten.

betr. schuldfrage... hm.. dazu müsste ich zuerst das posting verstehen :rolleyes: sorry aber werd daraus einfach nich schlau was wie wann wo

Besucht auch www.xenonlook.com - den Spezialisten rund ums Licht ;)

7

18.10.2004, 15:34

no police und halt normale ein-und ausparkgeschwindigkeit (schritttempo)...
@speedsta ersetze einfach alle "rechts" im satz mit den worten "links" :rolleyes:

Zitat

Original von crx_ed9
Also bimäne CRX han ich jetzt gar kei Schiss... Dä chasch eifach immer heize... Da passiert nüt...!!! Dä brucht das...
Die wo am beschte laufet, sind die wo immer gheitz werdet...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Overboost« (18.10.2004, 15:35)


Speedsta

Lämplidealer

Beiträge: 4 437

Wohnort: CH: Wil SG

Beruf: Kundenberater

  • Nachricht senden

8

18.10.2004, 15:37

du hattest also geparkt, fährst links raus und der neben dir wollt auch grad raus oder wie?

Besucht auch www.xenonlook.com - den Spezialisten rund ums Licht ;)

BigT

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

9

18.10.2004, 15:42

Zitat

Original von Overboost
no police und halt normale ein-und ausparkgeschwindigkeit (schritttempo)...
@speedsta ersetze einfach alle "rechts" im satz mit den worten "links" :rolleyes:



NO POLICE? na denn selber schuld...viel vergnügen mit der Versicherung, wenn die schuldfrage nicht klar ist sollte das die Polizei oder ein Richter entscheiden, aber da du weder noch hast seh ich schwarz für dich...

...Zeugen?
Wenn ja wer (Freundin/ Mutti / Vati / oder wer auch immer)?

greeetz

Tom
aka
BigT

CrashValley Daredevils | stay evil



10

18.10.2004, 16:13

@speedster: ich glaube der andere fuhr grad rein, so wie ich das verstehe...

also ist eigentlich der andere dem overboost in die seite gefahren?
oder hat der corolla schon angehalten, als du rückwärts gefahren bist?

11

18.10.2004, 16:14

ja freundin als zeugin und unfallprotokoll erstellt
und ja er behauptet er sei gestanden jedoch steht niemand halb auf dem parkfeld und halb auf der strasse wos verkehr hat ?(

Zitat

Original von crx_ed9
Also bimäne CRX han ich jetzt gar kei Schiss... Dä chasch eifach immer heize... Da passiert nüt...!!! Dä brucht das...
Die wo am beschte laufet, sind die wo immer gheitz werdet...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Overboost« (18.10.2004, 16:16)


12

18.10.2004, 16:30

Zitat

betr. schuldfrage... hm.. dazu müsste ich zuerst das posting verstehen :rolleyes:

ich schnall deine "erklärung" leider auch nicht :rolleyes:

Beiträge: 591

Wohnort: Zürich CH

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

13

18.10.2004, 16:53

Wenn du rückwärts gefahren bist und er vorwärts hast du verloren...

Beim rückwärtsfahren hast du keinerlei Vortritt egal ob hinten vorne seite oder oben!

War bei mir auch mal der Fall.

greetz stef
Geld macht nicht glücklich, Leistung schon!

bernersaxo

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Wohnort: Steffisburg

Beruf: Versicherung Aussendie

  • Nachricht senden

14

18.10.2004, 17:06

@overboost- Deine Erklärung wäre noch REPARIERBAR- bitte so das wir das alle begreifen. Es fragt sich nämlich noch- ist einer bereits still gestanden und der andere ihm rein gekracht usw. - wenn du das mal alles sauber und logisch aufschreibst kann ich dir vielleicht helfen (arbeite auf einer Versicherung......)
Du bist auf dem Weg zum Erfolg,
wenn du begriffen hast,
dass Verluste und Rückschläge nur Umwege sind....

:359: :364: :302: Hauptsache SAXOFAHRER