Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.11.2006, 07:03

Custom-Projekt Corvette 1968

Hoi zäme

hier nun eine kleine Bildergallerie meines Aubaus:

Chassis:














Projekt Chassis abgeschlossen

Fortsetzng folgt :499:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »vette68« (17.11.2006, 07:11)


2

17.11.2006, 07:26

RE: Custom-Projekt Corvette 1968

jetzt die Karosserie:

Motorraum lackiert.
Elektrik: neu verkabelt,Verlegung neu gestaltet. Mein Ziel, so wenig Kabel wie möglich im Motorraum



ein letztes Bild vom rolling chassis




Zusammenschrauben, war Milimeterarbeit und brauchte Geduld






doch alles ging perfekt !


3

17.11.2006, 07:44

RE: Custom-Projekt Corvette 1968

Interieur:

gab wohl am meisten Arbeit. Anpassungen und spez. Anfertigungen ohne Ende.

auch hier Elektrik alles neu



Rohbau Hifi Anlage:



Amaturen - Anpassungen, bevor alles mit Leder überzogen wird.


4

17.11.2006, 07:45

Einfach nur abartiger hardcore porno... (der yaris stört fast ein bisschen ;D)

nein super geil das teil :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moe« (17.11.2006, 08:16)


5

17.11.2006, 07:51

Dann endlich Lackierung.

Abdeckarbeiten habe alleine einen Tag gebraucht.



und jetzt der schöne Teil, alles zusammenbauen


Beiträge: 741

Wohnort: Italien (Calabria),Wohne in Siebnen SZ

Beruf: Reisedisponent

  • Nachricht senden

6

17.11.2006, 08:04

ANDERST GEIL!!! Respäkt, es hammer Auto!!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coupe1996« (17.11.2006, 08:05)


7

17.11.2006, 08:06

Interieur:

in Leder, Budnik Lenkrad, weisse Zifferblätter anfertigen lassen

Hifi : Alpine Rockford Fosgate






Verstärker können angehoben werden





darunter 2 Hawker Batterieen und Kondensor




und fast fertig ......









nur noch kleine Details für den bevorstehenden Winter sind zu machen

das wars...

Gruss

Charlie

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: AARGAU

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

8

17.11.2006, 08:11

hei die corvette gseht ja hammer us. mues säge ganz en grosse huet ab. ich hett eifach es bitz anderi fälge gnoh susch gfallt mer alles dra.
wievell jahr hesch dra gha?

cu charlie
Life is a race

Beiträge: 880

Wohnort: Ostblock

Beruf: chli umehänge

  • Nachricht senden

9

17.11.2006, 08:14

maaaaaaan dä car isch rundum perfekt!

hammer interieur, hammer exterieur und motor wött ich gar nöd afange..

hifi isch au gad hammer..

shit ächt mega kompliment! da häsch äs riise kunstwerk vollbracht..

*neidischbin* :P :P
>>>> 1. Platz Integra Type R Hondaeuropa Imst <<<<


10

17.11.2006, 08:25

super arbeit :477:

alles mfk konform ?(
also i mein eigentlich hauptsächlich sidepipes.

11

17.11.2006, 08:36

unglaublich hast du noch ein paar daten zu den teilen, was genau für ein motor, fahrwerk usw.

sind das alles komplett neuteile oder auch revidierte teile?

abgeleckt wie beim zahnarzt siehts aus, hammer!


@slow hab ich mich auch schon gefragt wie das damit ist, in bern kurvt einer mit ner 7.xl viper und sidepipes herum. lkw's haben ja auch sidepipes ;)
The Ultimate Driving Machine - MADE IN GERMANY

12

17.11.2006, 08:53

Zitat

Original von SP-330

@slow hab ich mich auch schon gefragt wie das damit ist, in bern kurvt einer mit ner 7.xl viper und sidepipes herum.
lkw's haben ja auch sidepipes ;)

eben und der slr auch, obwohl ich dachte es sei verboten (warum auch immer).

13

17.11.2006, 09:13

@vette68

nochmals hutab für die tolle arbeit :-) ein unikat ist dir mit dem auto gelungen hoffe ich kann das auto mal live bewundern :-)

@slowi
sowit ich weis sind corvette bis und mit de c3 mit sidepipes usgrüstet gsi. Hützutags gits nur no viper und slr wo die spezialzuelassig hand (für neuwage)für die sidepipes

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gast26« (17.11.2006, 09:16)


14

17.11.2006, 13:10

Hoi zäme

@Charlie: ä chli meh als 4 Jahr bin i draa gsi

@Samir: HIFI - Spezi? 8)


@Slowrider: ja alles durch MFK, Siepipes händ Corvette original von 1963 - 1969 kaa, drum han ich die au chönnä vorführä. Lärm -Messig....händs mir beidi Auge zuedruckt :488:

@SP - 330 : Corvette -Ersatzteile werden in USA alle reproduziert, darum hab ich fast alles Neuteile, einzig das Differential ist revidiert. Habe die Rechnung ein paar mal gemacht, Neuteile sind billiger gekommen, als wenn ich es hier revidieren lassen hätte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vette68« (17.11.2006, 13:11)


Calibra4x4

cardealer

Beiträge: 1 125

Wohnort: Dietikon ZH

Beruf: Versicherungs-Hengst

  • Nachricht senden

15

17.11.2006, 13:13

Zitat

Original von Samir


respekt nochmal.. muss mal sehen...hören..fühlen :D


wenn der gas gibt in nem geschlossenen Raum wackeln die Wände :497:


hammer gfährt würkli, gseht super us;)

Atom

Fortgeschrittener

Beiträge: 222

Wohnort: Ungarn, wohnhaft in Untersiggenthal AG (CH)

Beruf: Fertigungs- und Montagetechniker Turbo-Systems AG

  • Nachricht senden

16

17.11.2006, 13:43

-

Saubere Arbeit, Daumen hoch!
Atom


Powered by Master-Tuning

Mitsi-Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Wohnort: Therwil

Beruf: Speditions-fachmann

  • Nachricht senden

17

27.11.2006, 18:55

Grosse Achtung und riesiges Kompliment zu deiner Leistung..

Sieht ja scharf aus das Teil..

Glückwunsch.

shane

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Kt. Luzern

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

18

23.12.2006, 09:42

Nochmals ein riieesen Respekt für den Aufwand und die Arbeit die Investiert wurde in das Pornomässige Projekt. Hammer!!

Vector

Profi

Beiträge: 618

Wohnort: Winterthur

Beruf: Automechaniker + Carrosseriespengler

  • Nachricht senden

19

23.12.2006, 12:01

Eifach alles perfekt a dim car

weiss gar nüm was sege

20

10.07.2007, 22:50

auch bei meinem Projekt weiter gekommen, leider nicht mehr soviel Zeit.

Kinderkrankheiten sind alle behoben.

Neue Budnik-Felgen :




Die Sound-Anlage habe ich wieder abgeändert, 5-Kanal Rockford FosgateVerstärker