Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JOKER69

Meister

  • »JOKER69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 752

Wohnort: Zürich

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

1

10.01.2006, 15:36

Hi Flow Kats

Salü Miteinander

Ich habe mal eine Frage zu Hi Flow Kats.

Ich möchte die Abgasführung bei meinem Evo VIII optimieren.

Dazu werde ich eine Downpipe ohne Kat installieren. Doch dies genügt noch lange nicht. Die beiden anderen Kats möchte ich durch Hi Flow Kats ersetzen.

Auf dem Japanischen Markt habe ich diverse gesehen.

HKS stellt Hi Flow Catalyst her, die ca. 1000$ kosten. Sie versprechen bessere Abgasführung und auch bessere Abgasemissionen.

Nun meine Frage ist.

- Hat jemand Erfahrungen mit solchen Kats?
- Können die Abgasemissionen eingeahlten werden?
- Ist die Abgasführung besser?


Oder was würdet Ihr mir emfpehlen??????

Schlussendlich möchte ich:

Abgaskrümmer
Downpipe
Kats

.......ersetzten

Bestehend habe ich eine HKS Super Dragger II Catback Anlage

Ich weiss, dass es eine änliche Anfrage bereits gab, doch die nützt mir nichts.

Danke für Eure Hilfe
Check out my Blog: andresherren.com

2

10.01.2006, 15:40

Frag doch mal den Franco von max-speed....der kann dir weiterhelfen...Und muss es hks sein?Kann es nicht auch was anderes sein?Hab meine Anlage von max-speed...kann ich dir nur empfehlen...!

Ansonsten Frag den gesprächigen Francon ;)

Maxspeed Motorsport
Aspstrasse 6
8957 Spreitenbach
Switzerland
Tel: 056 402 00 40
Fax: 056 402 00 39


Freude am Fahren

3

10.01.2006, 15:41

Hallo

Also wen du ne Downpipe machst hast du schon mal 1 kat weg ;-)

Dan der HKS kat wohl kaum das dan die abgas werte noch stimmen.

Kat 3 Wo solte der sein hihi gibt nur 2 beim EVO ;-) Ist ja kein UFO der 3 kat's hat ggg

Mäxu na ja frag lieber fast wrx ;-)

JOKER69

Meister

  • »JOKER69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 752

Wohnort: Zürich

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

4

10.01.2006, 15:42

@Hangover

Salü,

Hast du eine Komplettanlage? Ich habe gelesen, dass die HKS Kats speziell seien, doch behaftet mich nicht.

@Tarmac
Anscheinend ist der Kat bei der Downpipe nur ein pseudo Kat. Hat es nacher nicht noch zwei?

Falls ja demfall lautet die Frage nur für einen Kat.


Gruss
Check out my Blog: andresherren.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JOKER69« (10.01.2006, 15:43)


Speedsta

Lämplidealer

Beiträge: 4 437

Wohnort: CH: Wil SG

Beruf: Kundenberater

  • Nachricht senden

5

10.01.2006, 15:42

Joker das grosse Problem ist einfach die Eintragung da HKS ja bekanntlich keine ECE Homologation hat. Dh Abnahme nur über DTC. Es gibt auch zugelassene Metallkats, die werden dann aber nicht Deinen Anforderungen genügen.

Besucht auch www.xenonlook.com - den Spezialisten rund ums Licht ;)

6

10.01.2006, 15:47

frog emol dr samir ;)

7

10.01.2006, 15:52

Jep Der EVO hat 2 Kat's

1 Pipifatz Kat :379:

Und der haupt Kat

8

10.01.2006, 16:26

@ tarmihose

mein ufo hat "nur" 2 kats... ;)

@ Joker

Jep ich habe die komplettanlage von max-speed bestehend aus :

Downpipe mit 200 Zellerkat
Verbindungsstück mit katattrappe
mittelschalldämpfer
endschalldämpfer

alles mit beiblatt und prüfbar...und auch die abgaswerte stimmen!da habe ich bei hks so meine bedenken...das einzige problem war bei meiner downpipe, dass ich das hitzeschutzblech anpassen musste...ansonsten finde ich die anlage top...fetter brummiger boxersound ;) und natürlich keine probleme mit den streifenhörnchen ;)

meine komplettanlage siehst du hier :

http://board.tuning-forum.ch/thread.php?threadid=4801&sid=

für fragen nur fragen ;)


Freude am Fahren

woopy

Schüler

Beiträge: 114

Wohnort: Bern

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

9

10.01.2006, 17:40

Grundsätzlich würde ich dir empfehlen die gesamte Anlage zu wechseln.

Falls du die Downpipe sowie den Hauptkat ersetzen willst musst du beachten dass die US Downpipes und auch pracktisch alle Japan Teile den Flansch anderst haben. Dieser ist nicht gerade sondern etwa um 45 Grad schräb ... also die Löcher sind nciht horizontal sondern eben leicht schräg. Muss man ändern oder den Kat bzw. Katersatzrohr anpassen.

Wenn du nun eine US Downpipe mit US Kat oder Katersatz kombinierst stimmt es wieder da dass Endrohr wieder horizontale Verbindungen hat.

Jep, ein SportKat oder auch Hi-Flow Kat hat einen viel höheren Durchsatz. Schon nur mit blosem Auge kann man dies erkennen. Die "Waben" sind einfach viel weniger dicht. Dadurch hast du natürlich weniger oder fast keinen Abgasrückstau zum Motor hin.

Es ist nicht notwendig ein HKS Teil oder dergelichen zu kaufen. Es gibt auch universelle SportKats oder eben HiFlow Kats (ist dasselbe) welche man dann mit "Flanschen" sehr einfach anpassen kann. So passt es auch zu jeder Auspuffanlage perfekt.

Natürlich kann man jeden beliebigen kat damit ersetzen. Manche direkt reinmachen macnhe zum schrauben. Ist gar kein Problem jedoch würde ich klar die Universellen nehmen. Sind mindestens so gut und billiger.

Zum Thema Abgaswerte. Ich habe es selber versucht und alles mögliche versucht: Wenn die Downpipe raus ist, schafft man die Abgaswerte auch mit originalem Hauptkat ganz klar nicht. Es ist schon nur das Problem dass die Lamdasonde nen Fehler bringt (gut, kann man mit O2 Sim lösen) aber es geht nicht ... vielleicht wenn man 5 Sportkats anneinander legt aber obs dass bringt :-)

ps: All diese Aussagen beziehen sich auf den EVO VIII !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »woopy« (10.01.2006, 17:40)


Mitsi-Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Wohnort: Therwil

Beruf: Speditions-fachmann

  • Nachricht senden

10

10.01.2006, 20:24

@ Hangover

Hab soeben deinen Post gelesen...

Sieht nicht schlecht aus bei dir. Ich bin auch am überlegen bei meinem eine Komplettanlage anzupflanzen.

Es gäbe da viele Varianten, nur nicht prüfbar. Ich wohne in der Region Basel und kriege so ein Teil nie geprüft. Nicht mal wenns eine Garage tun würde.. Hab alles schon abgecheckt...

Wo hast du deine prüfen lassen?? Ich lauf hier Gefahr, dass die wie du so schön gesagt hast "Streifenhörnchen" mir meine karre stillegen ;( ;(;(

11

10.01.2006, 21:46

@ mitsi-driver

Meine variante ist prüfbar...Ich habe nur für die auspuffanlage 3 beiblätter ( kat, msd, esd ) absolut kein problem...was hast denn du für eine anlage?auch von max-speed?wenn die abgaswerte und der geräuschpegel stimmen ist das kein problem zum prüfen...Ich habe mein auto noch nicht mit der anlage geprüft aber mit 3 beiblättern ist das kein problem bei einer verkehrskontrolle...doch die tunerfirma tip-automobile in belp hat bereits mehrere mit dieser auspuffanalge geprüft...null problemo ;) falls du sonst noch fragen hast pn ;)


Freude am Fahren

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

12

11.01.2006, 09:10

Ja, sollte eigentlich keine Probleme sein mit der Maxspeed. Gutachten sind Ok.

Mitsi-Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Wohnort: Therwil

Beruf: Speditions-fachmann

  • Nachricht senden

13

11.01.2006, 10:21

@ hangover

die eine Möglichkeit ist eine HKS Down Pipe mit 200 Zellen Rennkat nach hinten raus von Borla.

Die andere Möglichkeit wäre eine Komplettanlage von HKS. Doch da werden die Werte von Abgasen und Geräuschpegel nie stimmen.

Eine dritte wäre eine Anlage selber zusammen stellen. Hast du mir die Adresse von Maxspeed ?? Oder weisst du ob es für meinen 3000GT eine Anlage gibt ??

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

14

11.01.2006, 10:45

http://www.maxspeed-motorsport.com/catal…roducts_id=2091

Mehr sehe ich nicht!

Ansonsten gibt es ne Komplettanlage ab Kat, aber leider nicht Zugelassen.
Borola

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nasche« (11.01.2006, 10:45)


JOKER69

Meister

  • »JOKER69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 752

Wohnort: Zürich

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

15

11.01.2006, 10:50

@All

Also was würdet Ihr mir empfehle?

Sicher doch mal ä Downpipe ohni Kat und nacher? En High Flow Kat?

Oder gits öppis legals für de Evo? glaube chum
Check out my Blog: andresherren.com

16

11.01.2006, 11:02

Wieso downpipe ohni kat?Ig wür der d ufstellig vo max-speed empfähle...downpipe mit 200 zeller kat verbindigsstück msd u esd...


Freude am Fahren

JOKER69

Meister

  • »JOKER69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 752

Wohnort: Zürich

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

17

11.01.2006, 11:07

@Hangover

Ja d HKS Super Dragger wott ich bestehend lah, eifach Downpipe und Kat ändere.

Ja aber meinsch da merkt mehr was, wenn mehr i de Downpipe en 200er Kat und nacher au na en 200er het?

gruss
Check out my Blog: andresherren.com

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

18

11.01.2006, 11:28

Blitz hät Geis Züg, aber äbe...

Mitsi-Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Wohnort: Therwil

Beruf: Speditions-fachmann

  • Nachricht senden

19

11.01.2006, 11:33

@nasche

merci vill mol, dass sind jedoch nur die chliteili bis zum uspuff sälber...

@hangover

http://www.3sxperformance.com/exhaust-tt.asp

Do würd ich süscht au no e Donwpipe vo Stillen näh mitem Random High Flow Kat und dr JIC-Komplettanlage.

Dr MSD und ESD wär au mit dr Cat-back Anlage vo Borla kombinierbar...

20

11.01.2006, 14:31

@ joker

iz isch aues klar ;) du hesch när no e 200er drin...ja de würi downpipe ohni kat iboue...wöu süsch chunsch öppe wider ufs glichä usä nid ganz aber fasch ;)

d.h. bi dir wärs de so :

downpipe ( ohni kat )
200 Zeller kat ( verbindigsrohr?!) nimä mau ah isch glich wiä bi mir...
msd
esd

bini richtig?


Freude am Fahren