Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

18.10.2005, 22:26

"Reservierte" Farben?

Ist eigentlich der neonorange Farbton, mit welchen Polizei/Ambulanz und teilweise auch die Feuerwehrautos Teillackiert sind, für solche Dienste reserviert?

Oder Andersrum, kann ich mein Auto in ein Polizeiimitat umlackieren lassen? :437: Ok, können sicher, aber legal? Kaum oder?

Nicht dass ichs jetzt unbedingt machen will, aber das wär doch mal so ein Ansatz für ein Spassprojekt. Irgend einem alten, verbeulten Schrottwagen den Polizeilook verpassen, und sich damit mal unter die Leute mischen :464:

2

18.10.2005, 22:29

lackieren darfst du ihn so, habe ich gemeint aber du darfst in nicht anschreiben mit polizei oder so... :321:

3

18.10.2005, 22:33

ich weis das die autos der post ihre farbe geschützt haben...

4

18.10.2005, 23:50

was ich ghört han:me darf ned dä glich farbton neh,aber git jo soviel orange wo "praktisch" glich usgsehnd.

wär sicher no intressant mit some auto chli umefahre oder eifach a dä stross parkiere

:383:

5

19.10.2005, 00:04

Jom, irgend so en Fiat 500 oder so ;) Und denn uf dr Outobahn gniesse, wie eim die fettischte Chärre schön us em Wäg göh.. :D

I gloube dr Pizzaservice bi mir het mal es söttigs outo gha, eifach chli imene hällere Farbton. Het aber würklech ächt usgseh..

6

19.10.2005, 05:50

Da kannst doch irgend nen Farbton in der Richtung nehmen. Die Schrift darfst halt nicht dran machen, aber "Politur" zum Beispiel kann dir keiner verbieten ;) Und vielleicht schreibst du noch so in ca 1 cm grosser Schrift drunter "für nur 50 Franken" oder so... dann isses sogar noch Werbung und spart wieder etwas Ärger, wenn die im Original nedd gut lesen :D

Ausserdem stell doch mal 5 Polizeiauitos nebeneinander.. nach 2 Jahren sind die Kisten teilweise so unterschiedlich ausgebleicht, die wissen dann selber nedd welcher Farbton das grad ist :D

Nur wirst dich auf vieeeele sinnlose Diskussionen einstellen müssen ;)
:D 8) Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nix tun ;) :P

Grüssle
Cupra :499:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cupra« (19.10.2005, 06:00)


nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

7

19.10.2005, 08:47

Wir hatten früher mal, als ich noch als Autolackiererin gearbeitet habe, einen Kunden mit einem Corrado. Dem haben wir auf Wunsch, Spiegel, Zierliste, Grill, in diesem Polizeifarbton lackiert.
2 Monate später kam er, dass er in die Kontrolle kam. Busse und er musste die Teile wieder Umlackieren. Damals war es Verboten, wie es heute ist, weis ich nicht.
Denke die sind Geschützt. Zudem, sind das Tagesleuchtfarben. Sie leuchten unter der Einwirkung von UV Strahlen.

8

19.10.2005, 10:06

a dä diesjöhrige honda-mania hets än crx gha wo mit highway-patrol agschriebe gsi isch, au so lackiert...

kasch ja was vom usland neh?den könd der die schweizer-gsetzeshüäter nix atuä:D

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

9

19.10.2005, 10:10

Carrosserie wo ig ha gschaffet, hei e Alte Passat zwäg macht, mit de Polizeifarbe vo Dütschland, also grüen-weiss und den eifach ihres Logo uf der Site.

Pug106GTI

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: BL

Beruf: Boustelletussi im Büro

  • Nachricht senden

10

19.10.2005, 10:16

also wir dürfen im geschäft auch diese orange folie nicht an anderen autos montieren ausser an den polizeiautos...

emco

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: BiH/ Rorschach

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

11

19.10.2005, 18:08

hehe oder schribsch Polozeit und ganz chli drunder lasst uns spielen!

golfbueb

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: nunnige ;-)

Beruf: carrosseriespengler

  • Nachricht senden

12

19.10.2005, 18:18

also mir hän letschti e krankeauto lackiert! in däm hässliche grüen, und däm geile orange!

und für privat gebruch isch die farb tabu!

mir häns au miese lo schicke, will me die farbe (im normalfall) gar nid cha mische!

greeeeZZZZ

Nismo

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Frauenfeld

Beruf: Autolackierer

  • Nachricht senden

13

19.10.2005, 21:48

RE: "Reservierte" Farben?

hallo
ich bin sicher das du dis auto nöd i däm farbton darfsch lackierä, ich schaffä no als autolackierer und mir mached bi eus t fürwehrautos.
bis vor ca sibä jor händ mir diä farb nöd mal dörfä usä ge
und übrigens sogar dä highway-patrol het au scho ärger gha mit dä schmir wägä verarschig.....

gruss nismo