Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

panebianco

... el paniñho feroce ...

  • »panebianco« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 349

Wohnort: ITALIA-Calabria/Fürstentum Liechtenstein

Beruf: Laser-Programmierer

  • Nachricht senden

1

24.08.2005, 12:12

DTC Gutachten für Gewindefahrwerk

Hallo Zusammen...

heute hab ich einen dezenten Punto GT gesehen, der voll tief war.. mit original front und schweller!

und dann hab ich gedacht dass ich das auch kann...
Ich habe bei meinem GT letztes Jahr ein KW I Inox Line mit DTC Gutachten verbauen lassen.
Eingetragen habe ich Kotflügel-Radmitte 295mm, Restgewinde 50mm
diese Massen sind mit dem DTC-Gutachten akzeptiert..
auf em Gutachten stehen auch noch Massen für nicht originale Kotflügen.
Ich nehme mal an nicht originale Kotflügel bedeutet, gezogen, geschnitten oder was auch immer... . Wenn dies der fall ist kann ich mit diesem Gew. Fahrwerk bis zu 80mm gesamthaft unten sein und es gibt keine Probleme mit MFK.

Jetzt, was muss ich machen damit ich noch tiefer gehen kann, aber auch Eingetragen bekomme?

Kann ich beim DTC nach einem neuen Gutachten Anfragen der z.B. bis 250-260mm geht?(Masse Kotflügel-Radmitte)

oder

Geht es mit Bördeln/ziehen etc. und dann wieder Kotlflügel-radmitte messen?

Wenn das mit neuem DTC Gutachten klappen würde was kostet das?
ein Gutachten habe ich ja schon von Ihnen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen =))

Saluti
Antonio
[SIZE=7][/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »panebianco« (24.08.2005, 13:12)


Silver

Car- & Casemodder mit eidg. FA

Beiträge: 1 122

Wohnort: Uster ZH

Beruf: System Engineer Advisory

  • Nachricht senden

2

24.08.2005, 16:59

das teure am ganzen DTC sind die stundensätze der experten. je nach dem wie aufwändig es ist, kostet es halt mehrere hundert franken. den stundensatz des DTC findest du auf der homepage.
du musst mal anrufen und eine offerte verlangen. hab ich so auch gemacht mit dem ESD.
Greetz

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 941

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

3

25.08.2005, 07:41

Ich hab Dir mal die Mailadresse von Herr Fecker geschrieben und auch noch die andere Möglichkeit!

4

26.05.2009, 09:15

Hallo zusammen,
ich war heute im Stva wegen dem Gewindefahrwerk. ich bin mehr als 40mm tiefer. Daher haben sie gesagt ich muss höher schrauben oder DTC Bericht vorlegen. NUR für dieses Gewinde ist kein DTC vorhanden für den Astra G.
Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Was wird benötigt und was kostet das unter dem Strich?
Gruss pastra

5

26.05.2009, 09:59

Salut, mein Gewindefahrwerk (von PAW) hat ein Beiblatt mit einer Freigabe bis zu 60 mm. Wenn das bei deinem nicht möglich wirst du wohl um ein DTC nicht herumkommen.

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 941

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

6

26.05.2009, 12:14

Ich bin 85 mm Tiefer und das mit einem Suzuki Baleno.
Dank sei PAW und dem Glück.

@ Pastra: Was für ein Gewinde hast Du montiert? Denke KW gibt es ein DTC mit mehr als 40 mm.

Micha

Profi

Beiträge: 762

Wohnort: Schwiiz

Beruf: Logistikfachmann

  • Nachricht senden

7

26.05.2009, 13:14

Ich hab bei meinem, ein DTC machen lassen. Intrax RS kann nun laut DTC bis zu 75mm Runter.

8

26.05.2009, 13:17

@Micha Was hast Du für alles bezahlt?
@ sot.ch|outlaw Welches hast du bei denen gekauft?
Also ich hab das GTS Gewindefahrwerk

Micha

Profi

Beiträge: 762

Wohnort: Schwiiz

Beruf: Logistikfachmann

  • Nachricht senden

9

26.05.2009, 13:21

pastragcz wir habens in einer gruppe gemacht, waren etwa 5 Autos. Kostete etwa 2000CHF pro Person. Sonst ist der preis so um die 10`000CHF ;)

10

26.05.2009, 13:29

ja genau, 9250.- , leider kein Astra schade. Danke

11

26.05.2009, 14:23

Ich habe ein Lowtec Gewindefahrwerk, produziert von Hiltrac und zu haben bei PAW und auto-master.ch

12

26.05.2009, 17:50

lowtec wird nicht von hiltrac produziert..
hiltrac mach v-maxx
lowtec ist selbst ein hersteller.
BMW E30 327i M-Tech 2 & BMW E30 320i Cabrio (Verkauft) & BMW E60 M5 Limo (Verkauft) & Mini Cooper S R53 & BMW E46 M3 (Verkauft) & BMW E92 M3

[align=center][/align]

13

26.05.2009, 18:19

Und wieso steht dann aufem Gewinde Lowtec und das Beiblatt steht Hersteller Lowtec? Zudem stand auf der Packung auch Lowtec produced by Hiltrac....

Aber back to Topic

14

27.05.2009, 06:07

Also ich konnte jetzt mit PAW alles klären. Die haben ein Beiblatt dass erstellt werden muss (kostenpunkt 199.-). Weiss noch nicht genau wie tief ich es schrauben darf, doch unter 40mm komme ich eh nicht mit Distanzscheiben.
Ich werd das alles mal anschauen und euch informieren bei Erfolg.

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 941

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

15

27.05.2009, 08:16

Ich hab ja auch ein GTS Gewindefahrwerk.
Bezahlt auch CHF 199.00

Gemessen wurde Dachreling, also nicht das eigentliche Dach.
Ich dürfte also nochmals ein paar mm weiter nach unten. Problem, Front wäre dann schon unter der Erde.*g*

16

24.06.2009, 14:25

Irgendwie ist der von PAW schon fast 4 Wochen dran für ein Papier auszufüllen vom Gewinde!!!!!!!

Ich kann den kaum erreichen! Habt Ihr auch schon diese schlechten Erfahrungen gemacht? Was kann ich machen wenn der sich NIE meldet???

17

24.06.2009, 17:25

ja der ist müsahm wenn du ihn anrufen willst nimmt er selte ab. samstag musst du gar nich versuchen. war mal dort. ist ne kleine garage. hatte viele kunden dort. auf e-mail hat er geantwortet

18

25.06.2009, 05:57

Ich hab ihm schon das zweite Mail verschickt. Jetzt muss ich fast schon mit einem eingeschriebenen Brief kommen, weil ich ja irdendetwas haben muss vor dem Stva...

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 941

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

19

25.06.2009, 12:20

Ja, kenne das Problem bei PAW.
Dennoch ist man bei ihm, sieht man wiso. Das Telefon klingelt dauernd, der Fax auch!!
Wirklich zT extreme Stresszustände.
Anrufen, vergiss es. Mail, vergiss es.

In die kleine Firma nach Mirchel fahren, oder ich machte bis jetzt immer die Beste Erfahrung mit Fax.
Meist schnell eine Antwort.

AstraG

Meister

Beiträge: 1 871

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

20

26.06.2009, 06:56

Schaut euch mal die überrissenen Preise von KW an, die haben nen Knall:


CHF 65.00 für das normale Gutachten bis 40mm Tieferlegung - Voraussetzung, die Kaufquittung ist vorhanden. Falls nicht, so belaufen sich die Kosten auf CHF 215.00.



CHF 95.00 für das DTC Gutachten für mehr als 40mm Tieferlegung - Voraussetzung, die Kaufquittung ist vorhanden. Falls nicht, so belaufen sich die Kosten auf CHF 280.00.



Lieferung erfolgt per Post / Vorauszahlung oder gegen Nachname (+ CHF 20.00).



Gruss zusammen
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)