Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

23.05.2017, 16:14

Luftfilter für meinen

Hi Leute,

vor ein paar Tagen hatte ich im meinem 5er BMW sticke luft und war mir garnicht im klaren an was es gelegen hat. Also dachte ich mir ich schau mal den Luftfilter am Motor an ob noch alles in Ordnung ist, ein kurzer Check eben.. da hat es mich fast aus den Socken gehauen!.. Pechschwarz war der Filter und ich bin soo lange damit gefahren..
Vielleicht kennt sich hier einer besser aus, denn ich würde gerne wissen wie schlimm es ist mit einem vollausgelasteten Luftfilter zu fahren?! Kann das auch schon zu krankheiten für mich führen?..
Ich habe mir wirklich sehr viele gedanken darüber gemacht und möchte es natürlich auswechseln! Wie finde ich am besten das gleiche Modell und wenn es geht auch günstig :) Muss es denn das gleich Modell sein, oder kann ich auch ähnliche benutzen? Bitte euch um Hilfe!

Grüße

2

24.05.2017, 11:00

Hallo, ohje das hört sich aber nicht gut an. Der Luftfilter sollte jedes Jahr ausgewechselt werden. Hauptsächlich dient der Luftfilter dazu, den Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß zu verringern und es dämpft die Ansauggeräusche des Motors. Der Filter sollte eine ausreichend hohe Staubaufnahmekapazität haben. Wenn die Kapazität erreicht wurde, kann es keinen Staub mehr abfangen. Somit schädlich für dich und der Umwelt.
Ich kaufe meinen Filter meisten hier ein: https://www.ersatzteilekauf24.ch/autoteile/luftfilter/bmw
Hoffe ich konnte dir helfen.
Gruß Berd

Beiträge: 53

Wohnort: Fribourg

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

3

24.05.2017, 16:46

Kurze Frage; sprechen wir nun vom Innenraumfilter oder vom Luftfilter? Zweiteres hat keinen Einfluss auf die Gesundheit, jedoch sehr wohl auf Leistung und Verbrauch, wie BerT geschriebeb hat. Der Innenraumfilter wiederum kann sich bemerkbar machen wie stickige Luft oder kein richtiger Durchlass mehr bei Klime/Heizung.

Ich nehme an, du hast das 5er F10 Modell? Aufgeladene Motoren neigen eher zu öligen Filtern wenn die Turbos leicht undicht sind. Wieviele KM hat das Auto wenn ich fragen darf?

Tausche am besten gleich beide Filter (Innenraumfilter & Innenraumfilter) aus

Grüsse :D
Grüsse Yannick
///M Power BMW M3 F80 LCI / 2016
VTec Power Honda Civic EG9 / 1992

4

25.05.2017, 10:00

Hallo, ich spreche von dem Luftfilter, allerdings kann es ja auch wie du erwähnt hast an dem Innenraumfilter liegen, was sich logischer anhört :D
Genau ein F10 mit einem Kilometerstand von ca.180000. Habe mir nun beides bestellt und werde es auswechseln.
Danke für die Antworten!

Beiträge: 53

Wohnort: Fribourg

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

5

27.05.2017, 13:13

Hallo Peter

Der Geruch wird definitiv von diesem kommen, aber trotzdem gut, dass du den Luftfilter kontrolliert hast. Da das Auto doch schon einige Kilometer hat, würde ich dir ebenfalls eine Klimaspühlung/Service empfehlen, falls dies nicht schon ab und an gemacht wurde. Tut deiner Gesundheit gut bezüglich den Bakterien, welche heraus gefiltert werden, und ebenfalls der Anlage selbst.

Grüsse ;)
Grüsse Yannick
///M Power BMW M3 F80 LCI / 2016
VTec Power Honda Civic EG9 / 1992