Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.12.2016, 00:07

Geschwindigkeit auf 30Km/h begrenzen

Hallo

Ich habe eine etwas spezielle Frage an euch:

Und zwar habe ich einen restaurierten LKW (Saurer 2DM) geerbt, ich kenne mich überhaupt nicht auch im restaurieren von Fahrzeugen, möchte jedoch den LKW auch nicht verkaufen, war von meinem Grossvater. Da ich den Kat. C Führerschein nicht habe und voraussichtlich nicht haben werden, möchte ich Fragen, ob es möglich ist, diesen LKW für bis zu 30 Km/h einzulösen und anschliessend mit dem Traktorführerschein zu fahren. Es ginge mehr um das Vermeiden von Standschäden und um vielleicht mal in die Werkstatt zu fahren. Ich habe gesehen, dass die Bauern das manchmal so machen, geht das ohne weiteres auch bei Privatpersonen? Wie müsste man dazu vorgehen? Wie sähe es dann mit den Kosten für Versicherung/Versteuerung aus? Wie häufig müsste man so in die MFK? Wäre es zusätzlich auch noch möglich die Nutzlast zu beschränken?


Besten Dank für eure Antworten!