Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

15.06.2014, 08:53

Ford Mustang 2005-2009 4.0 V6 Tuningmaßnahmen?

Erstmal Hallo an alle hier im Forum!


Ich habe vor, mir bald den oben genannten Wagen zu holen, bin mir noch nicht über das Baujahr sicher aber ich werde wahrscheinlich bei EZ 05/06 landen, da man die um die 10'000€ bekommen kann.
Leider entsprechen die 210 Pferdchen nun nicht wirklich dem was viele denken wenn sie diesen Wagen sehen, weswegen ich dort MINDESTENS 50 PS mehr drin haben möchte.
Mein Problem ist nun dass sich so rein gar keiner meiner Freunde mit Tuning auskennt und ich diesbezüglich keinen Ansprechpartner habe.

Also Frage ist nun:
Was kann man mit dem Wagen machen?
Was wäre Preis/Leistungsmäßig das Effektivste?
Ist der Wagen überhaupt im Entferntesten geeignet, dort rumzufuchteln? Genug Geld für den GT hätte ich vielleicht, würde den aber auch nicht Stock fahren wollen weshalb ich mich mit dem V6 begnügen möchte.


Vielen Dank im Vorraus!

2

15.06.2014, 10:01

den v8 kaufen.......
der v6 ist scheisse , säuft mehr als der v8 da er drehzahl braucht für leistung.........


wenn ein v6 holst wirst es zu 100% bereuen....kenne diverse kunden die den fehler gemacht haben.

3

15.06.2014, 10:16

Hey, danke erst einmal für die Antwort.
Mir geht's nicht wirklich ums permanente Rasen, ich will größtenteils cruisen aber eben hier und da auch mal richtig tief durchdrücken. (und vielleicht auch mal den dicken markieren :D)

Mit dem GT wäre dann wieder mein Problem das ich Stock fahren würde.. keine Ahnung warum ich mich da so komisch habe..

Rinaldo

Profi

Beiträge: 1 324

Wohnort: CH-ZH | IT-TA

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

4

15.06.2014, 17:48

Er meint nicht nur das Rasen, sondern auch bei normaler fahrt.

Ich würde dir auch den V8 empfehlen aus dem gleichen Grund wie GTman.
---------------------------------------------------------------------------

5

23.09.2014, 17:12

den v8 kaufen.......
der v6 ist scheisse , säuft mehr als der v8 da er drehzahl braucht für leistung.........


wenn ein v6 holst wirst es zu 100% bereuen....kenne diverse kunden die den fehler gemacht haben.
Danke für den tollen Hinweis! Ein alter bekannter von mir (Er lebt, soviel ich weiss in den staaten -> Amerika" und fragte mich neulich via E-Mail welcher besser wäre ein v8 oder v6! Jetzt hab ich endlich eine gute Antwort parat. :D

6

24.09.2014, 15:56

Einem Ami kauft man nicht als V6, fertig! Wie schon geschrieben saufen die meistens mehr, haben viel weniger Leistung und es gibt auch viel weniger Tuningteile dafür, die ausserdem viel teurer sind. Wenn einem der Verbrauch reut, sollte man gar keinen Wagen mit grosser Maschine kaufen. Ich kenne auch diverse Leute die sich wegen den Unterhaltskosten einen Sixbanger gekauft haben und danach doch den V8 wollten. Ein weiter negativer Nebeneffekt, die V6 kriegt man kaum los und auch nur mit enormer Einbusse.

Gruss
Eat my Dust!

ZR160

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Aargau

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

7

24.09.2014, 21:08

Es gibt doch nichts zu überlegen :) V8 ist das Beste.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.“ :308: