Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

20.12.2013, 20:26

Aktiv Subwoofer anschliessen

Hallo zusammen
möchte beim Smart meiner Frau einen Aktiv Woofer unter den Sitz bauen.
Nun Chinch und Remote hab ich gelegt nur woher hol ich den Strom?
Möchte nur einen kleinen Woofer mit wenig Watt :
http://www.car-media.ch/shop/shop/USER_A…Kategorie_ID=81

Kann ich den Strom vom Zigarettenanünder holen oder muss ich vond er Batterie die Kabel legen?
Danke schon mal

ScoutBoy22

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Wohnort: Diepoldsau SG

Beruf: Netzelektriker

  • Nachricht senden

2

21.12.2013, 20:10

Sali fouries

also bin jetzt nicht so bewandert mit Smart wo hat der die Batterie ? vorne oder hinten ?
Am besten holste plus und minus direkt von der Batterie (Sicherung 20cm nach der Batterie nicht vergessen )
Alternativ kannste mal schauen ob du unter dem Lenkrad dort wo der Sicherungskasten liegt klemmen hast mit dauerplus und masse


Gruss ScoutBoy
Montage und Einkauf von Kabelschuhen bis 300mm2 melden per PN

3

03.01.2014, 15:08

Du kannst es auf eigene Gefahr über den Zigarettenanschluss versuchen... musst dir aber bewusst sein - sollte das Fahrzeug schaden nehmen (Brand oÄ) wird dir die Versicherung NICHTS zahlen, egal ob es mit der Anlage zu tun hat oder nicht...



Ich würde das + normal von der Batterie nehmen, und das minus zB von einer Sitzhalterung (bei der Schiene), aber nicht vergessen den Lack auch genügend ab zu schmirgeln..



die Masse (-) sollte möglichst einen kurzen Weg haben, nur schon der Qualität zuliebe ;)