Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.04.2013, 11:09

Anzeige wegen getönten Rückleuchten?

Hallo Miteinander

Wurde leider gestern von der Polizei angehalten und werde wohl nun eine Anzeige bekommen.
Muss mein Wagen nun bei der nächsten Werkstatt vorführen und bestätigen lassen, dass ich es wieder umgebaut habe.
Dachte mir ich kaufe mir schnell dunkle Rückleuchten mit ABE für meinen Wagen und komme so vor eine Strafe weg.
Würde diese dann bei der Garage vorführen und er würde mir bestätigen, dass sie zugelassen ist und der Polizist somit geirrt hat.
Der Polizist hat keine Fotos gemacht hat nur gesagt das sie foliert sind und somit nicht zugelassen sind.

Der Polizist meinte ich würde eine Anzeige bekommen. Wird dann sicher teuer werden?

Wisst ihr vielleicht was sowas das 1 Mal kostet?

Besten Dank für eure Hilfe
Gruss und schönen Tag
Audi A4/B7 2.0Tdi 140PS

Linemaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

2

16.04.2013, 12:52

Uff mit Folierung das weiss ich leider nicht.

Ich hatte das gleich mit nicht legalen Xenon Scheinwerfern und musste soviel ich mich erinnern kann über 500.- Franken bezahlen !

Grüsse
Linemaster

3

16.04.2013, 13:21

Naja, aber wenn dein Plan schief geht, dann geht es ja schon fast Richtung Betrug. Sieh es als Lehrgeld an und verbau halt nur noch Sachen, die auch zugelassen sind.

4

16.04.2013, 17:03

CHF 500.-- für folierte Rückleuchten...? Die haben ja ein Schraube locker. Die Rückleuchten sind ganz leicht foliert. Leuchtkraft ist voll gegeben.

Versteh ja das es nicht 100% legal ist, aber dann gleich 500 Franken abdrücken ist schon eine absolute Frechheit.

Gruss
Audi A4/B7 2.0Tdi 140PS

Speedsta

Lämplidealer

Beiträge: 4 437

Wohnort: CH: Wil SG

Beruf: Kundenberater

  • Nachricht senden

5

17.04.2013, 08:14

Sorry, aber wenn die Leuchtkraft voll gegeben wäre wäre da keine Folie drauf, selbst eine klare Folie schluckt bereits Licht denn es ist ja ein Filter ;)

Sei lieber froh haste nur ne Anzeige und das es kein Unfall war, das wäre wesentlich teurer gekommen ;)

Besucht auch www.xenonlook.com - den Spezialisten rund ums Licht ;)

6

17.04.2013, 12:15

CHF 500.-- für folierte Rückleuchten...? Die haben ja ein Schraube locker. Die Rückleuchten sind ganz leicht foliert. Leuchtkraft ist voll gegeben.

Versteh ja das es nicht 100% legal ist, aber dann gleich 500 Franken abdrücken ist schon eine absolute Frechheit.

Gruss
Wieso Frechheit?
Verboten ist doch nun mal verboten? Sollen sie die Busse anhand der Lichtdurchlässigkeit der Folie bemessen oder was?

7

17.04.2013, 21:23

Ist hald ein Bünzli Staat xD

8

17.04.2013, 22:21

Nicht 100% legal aber trotzdem kein Problem?? Zum Glück wird sowas verzeigt, sonst kommen dann:
Es bremst nicht 100% aber ist ja egal
Es fährt nicht 100% gerade aus wenn es sollte aber ist ja egal
Es arbeitet sonst nicht 100% (Gurtstraffer zB) aber egal

Das wäre für eine sogenannte Bananenrepublik passend, zum Glück nicht für die Schweiz....

Als würde es nicht genug zulässige dunkle Rückleuchten geben. Bin der Meinung das Geiz ist Geil Tuning nichts auf den Strassen verloren hat...

Gruess Dani

9

18.04.2013, 10:24


Das wäre für eine sogenannte Bananenrepublik passend, zum Glück nicht für die Schweiz....

Du, Noquest, wtf hat ne getönte Rückleuchte mit Bananerepublik zu tun?
In USA kannst die Scheinwerfer schwarz anmalen, interessiert keine Sau.
Btw: Bananenrepublik könnte glatt ein Synonym für Schweiz sein.

10

18.04.2013, 11:09

Ich seh das genau wie Noquest. Es gibt zu viele die mit irgendwelchem Hobby-Tuning rumfahren und die anderen dann schlussendlich darunter leiden müssen. Also entweder legal oder gar nicht.

Gruss

renaulthood

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Winterthur

Beruf: Informatiker EFZ Applikationsentwicklung

  • Nachricht senden

11

18.04.2013, 11:19

ich kann Axelxx77 teilweise schon verstehen.. die regeln in der schweiz sind zum teil schon sehr krass... aber was will man machen.. und wenn man sowas macht, dann richtig! daher kommt man wohl nicht drum rum sich an die regeln zu hallten, die folgen kennen ja die meisten hier...

was vielleicht mal noch interessant wäre zu wissen/vergleichen, ob der strassenverkehr hier in der schweiz mit den ganzen regeln bezüglich umbauten und all dem wirklich sicherer ist, als in ländern, in welchen alles möglich ist? also nicht theoretisch, sondern anzahl umfälle auf anzahl fahrzeuge im strassenverkehr.. und dann schauen, wie viel % dieser umfälle folgen von umbauten waren
<= the reason to drive with RWD

12

18.04.2013, 11:34

Man sollte lieber die Leute büssen, welche falsch eingestellte Scheinwerfer haben ... *hate*

13

19.04.2013, 09:49

ich habe damals für meine lasierten rückleuchten 250.- busse bezahlt, musste aber der polizei direkt aufs stva folgen und in der garage mit 2 experten lichtmessungen vornehmen. 4 personen waren ca. 60minuten beschäftigt, daher war der preis angemessen. ich habe mehr erwartet.
ich würde aber dazu stehen und fertig, sonst kanns hintenraus gehen.. :402:

14

11.01.2014, 13:24

Als würde es nicht genug zulässige dunkle Rückleuchten geben. Bin der Meinung das Geiz ist Geil Tuning nichts auf den Strassen verloren hat...

Ich sehe das Ganze genau gleich. :)

Zudem würde ich jetzt mal auf den Strafbefehl warten bevor du dich über 500.- aufregst. Vielleicht wirds ja noch teurer :P

Elliot

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: BE

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

15

12.01.2014, 02:58

Guckst du Datum mein Freund.
Natürlich bin ich gegen Rasen auf der Autobahn! Wer soll den scheiss mähen?

16

14.01.2014, 11:20

Wäre jetzt no intressant z wüsse, wievells de schlussendliuch koschtet hed...

Ähnliche Themen