Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

15.12.2012, 14:16

Abgasanlage mit Klappe Einzellabnahme

Hallo zusammen,

Ich möchte im Frühling eine Auspuffklappe vor dem ESD installieren und das ganze auch mit einer Einzellabnahme prüfen lassen.
Die Klappe soll elektronisch per Steuergerät gesteuert werden, also nicht manuell. Muss die Drehzahl- oder Ladedruckabhängig gesteuert werden?
Ich würde dann von einer Firma das Steuergerät so programmieren lassen.
Abgasanlage habe ich schon eine Milltek ab Kat. mit Beiblatt.

Fz: Astra H OPC 2.0T
85dB bei 4200upm steht im Typenschein.

Ich habe schon viel im Internet recherchiert jedoch weiss ich immernoch nicht ob das so auf legalem Weg verbaut werden kann.

Rein theoretisch sollte das so funktionieren denn wenn die Klappe bei Vollgas schliesst komme ich durch die Vorbeifahrtsmessung und die Standmessung geht auch da die Klappe bei 4200upm auch zu sein soll. Abgastechnisch bleibt auch alles beim Alten. Sehe ich das falsch?

In den höheren Bereichen ist die Anlage TOP! Jedoch soll die unten rum auch nach was tönen.
Irgendwie schaffen die Ferraris/Lambos auch diese Lärmmessungen auch wenn ich mich frage wie das funktioniert. Wäre meine Karre so laut würde die Rennleitung den auf der Stelle stilllegen :356:

Vielen Dank!!

Gruss Ramon

Beiträge: 841

Wohnort: Giebenach

Beruf: Auto-Chirurg

  • Nachricht senden

2

15.12.2012, 22:03

Ja gehen die Abgasen der Auspuffklappe einfach vor dem ESD ins freie, dann kann man es vergessen...ist die klappe im ESD verbaut und werden somit verschiedene abgasdurchführungen gewählt könnte es eine möglichkeit geben...problem ist erstens das der Miltek seine Zulassung verliert wenn es abgeändert wird und zweitens eine vorbeifahrtsmessung nicht einfach sein wird mit der kombination klappe und miltek....da musst du nur die falschen reifen drauf haben und du kommst dort nicht durch!
Der Unterschied zwischen Männern und Jungs ist der Preis ihrer Spielzeuge.


AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

3

16.12.2012, 07:12

Hi Ramon

Ev. hast du gesehen dass ich auch schon dieses Thema angesprochen und auch realisiert habe. Ich habe mir eine komplette Einzelanfertigung bauen lassen die zwei Rohrführungen durch den ESD hat, vom Platz her also alles kein Problem.

Bei der Vorbeifahrtsmessung mit einer Klappen-AGA ist es so, dass du die Messung einmal mit geöffneter Klappe und einmal geschlossen bestehen musst. Also egal wie du die Schaltung machst (bei Vollgas auf) muss das konform sein. Mein Vater besitzt ja einen Ferrari und ich habe mir das dort mal genauer angeschaut, die Karre wird durch die Klappe nicht sonderlich lauter sondern einfach der Rückstau wird kleiner (sie öffnet auch erst bei höheren Drehzahlen wo der Motor lauter ist als die AGA.

Du fragst dich wie Lambo und co das bestehen? 1. Die Fahrzeuge haben ein eigenes Prüfverfahren bei der Vorbeifahrtsmessung (nennt sich Lex-Ferrari, sie bekommen also noch einige DB geschenkt :) ) + Die Fahrzeuge haben meist schon einen hohen Wert im Typenschein. Wenn du eben ein org. Fahrzeug abänderst wie du, wird es schwierig weil du die Vorgaben der Homologation einhalten musst und die Werte sind nichts (zum Teil sind da die Abrollgeräusche höher als der Auspuff).

Gruss
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

200VVC

Fortgeschrittener

Beiträge: 182

Wohnort: Müntschemier ;-)

  • Nachricht senden

4

16.12.2012, 18:58

Der Wert im Typenschein sagt nichts aus über die Vorbeifahrtsmessung(74DB).
Die 85 DB dienen nur zur Kontrolle ob die Auspuffanlage noch in Ordung ist.

Was aber AstraG geschrrieben hat ist wohl soweit richtig. Aussert, dass die Lex-Ferrari Limite nicht einige DB mehr sind, sondern nur einen DB. Es kann aber druchaus sein,dass ein OPC da schon reinfällt. Mein Mitsu Evo konnte auch unter Lex-Ferrari (heisst das wirklich so?) geprüft werden mit original 285 Ps bei etwa 1300kg Leergewicht. Aber ernüchtern ist anzumerken, dass ich mit einer komplett originalen Auspuffanlage 75.8 DB hatte. Die 0,8 DB wurden aber abgerundet.

Der Prüfexperte meinte dazu:

9 von 10 Zubehörauspuffanlagen bestehen diesen Test sowieso nicht auch wenn dies das Beiblatt bestätigt.

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

5

16.12.2012, 21:38

Zitat

Original von 200VVC
Der Wert im Typenschein sagt nichts aus über die Vorbeifahrtsmessung(74DB).
Die 85 DB dienen nur zur Kontrolle ob die Auspuffanlage noch in Ordung ist.

Was aber AstraG geschrrieben hat ist wohl soweit richtig. Aussert, dass die Lex-Ferrari Limite nicht einige DB mehr sind, sondern nur einen DB. Es kann aber druchaus sein,dass ein OPC da schon reinfällt. Mein Mitsu Evo konnte auch unter Lex-Ferrari (heisst das wirklich so?) geprüft werden mit original 285 Ps bei etwa 1300kg Leergewicht. Aber ernüchtern ist anzumerken, dass ich mit einer komplett originalen Auspuffanlage 75.8 DB hatte. Die 0,8 DB wurden aber abgerundet.

Der Prüfexperte meinte dazu:

9 von 10 Zubehörauspuffanlagen bestehen diesen Test sowieso nicht auch wenn dies das Beiblatt bestätigt.


Di 85db im Typenschein beschreiben die Standmessung welche die Polizei auch nachkontrollieren kann an Ort und Stelle, die MFK auch. -> Der Grund wieso die Anlagen unter Last anders klingen als im Stand

Für die Vorbeifahrtsmessung muss man zum DTC, FAKT oder noch so ein Bundesamt im Fribourgischen.

Lex-ferrari ist 1 db mehr, das ist korrekt und in der Regel schafft das jedes Fahrzeug ab 200PS, gewisse Turbomotoren sogar mit weniger. Definiert ist es so: Als besonders stark gelten Fahrzeuge derzeit, wenn sie mehr als 204 PS pro Tonne Leergewicht haben. Was die Fahrzeuge aber auch noch haben, sie haben etwas mehr Tolleranz und können so noch feilschen (sagte mir ein Techniker vom DTC).

Ganz wichtig noch, knallen darf eine Anlage nie, egal wie laut.

Gruss
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

6

08.01.2013, 10:20

Ich habe eine Frage an euch. Ich habe eine Abgasklappe mit Unterdruckdose, das heisst, ist die Drosselklappe geschlossen (und der Motor produziert Unterdruck, ist die Klappe geschlossen sonst auf). Nun möchte ich, dass die Klappe auf permanent zu bleibt.

Beim Motor gibt es keinen Punkt der permanent Unterdruck hat, darum bräuchte ich einen kleinen Kompressor. Sonst noch Ideen? Gruss
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

7

08.01.2013, 10:41

Schlauch in den Innenraum und Freundin saugen lassen.

Und sonst reicht theoretisch schon eine Vakuumpumpe.

Oder sonst ein Vakuum erzeuge und dann so verschliessen, dass Vakuum permanent besteht.
Macht die Polizei bei Nutten auch eine Halterabfrage?

8

08.01.2013, 10:52

Und die Hydraulik abhängen, damit die Klappe halt in dem Zustand bleibt?

9

08.01.2013, 11:13

Ach ja, festschweissen? Oder irgendwie mit einer Schraube fixieren? z.B. Die Druckdose fixieren, dass die im Unterdruck-Modus bleibt.
Macht die Polizei bei Nutten auch eine Halterabfrage?

CupraStreetRacer

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

10

08.01.2013, 12:43

Druckdose --> Klappe schliessen und schlauch abziehen einfachste Lösung

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

11

08.01.2013, 16:55

Ihr versteht mich falsch, ich will das regeln können ob sie sich öffnet oder immer geschlossen ist vom Innenraum her ;) Meint ihr ein Ventil kann den Unterdruck halten?

Gruss
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

CupraStreetRacer

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

12

08.01.2013, 21:12

Hmm AstraG
Du als Töftler chasch doch seger was elektronisches mache :)
Mer hend en RS4 kah de hets so gmacht daser de Schalter förs Rollo hende brucht het als astüürig.

D'Underdrock dose esch dra gsi aber het logischer wis ned funktioniert weller alles elektrisch bedrebe het

Meinsch du soöbis?