Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Haschiwu

Fortgeschrittener

  • »Haschiwu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Wohnort: Baden

Beruf: Immobilien

  • Nachricht senden

1

19.11.2012, 14:06

Motorrad hilfe gesucht

Hallo Ihr :)

Ich möchte im Frühling mit dem Motorrad fahren beginnen.

Nun bin ich auf der Suche, habe jedoch von 2-Rädern, keine Ahnung.

Ich bin 21 muss also noch 2 Jahre mit 25 KW plombiert rumfahren.

Mein Budget liegt bei 5000.-. Ich möchte einen der länger als 2 Jahre durchhält da ich ihn danach aufmachen möchte und wünsche mir dann so + - 80 KW.

Sollte sportlich sein, also Richtung Ninja, GSX etc.

Jetzt möchte ich mal nachfragen was Ihr mir empfehlen könnt. :)

Gruss Haschi
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.

Mici

Profi

Beiträge: 987

Wohnort: Bremgarten/AG

Beruf: Verkaufsleiter

  • Nachricht senden

2

19.11.2012, 15:45

Solls spass machen oder einfach nur "geil aussehen"?!

Weil "Spass" machen die vollverschalten yoghurtbecher mit Nachbrenner zwar, jedoch gibt es für die schweiz und deren Pässe weitaus lustigere Geräte!

Ich selbst habe mehrere Moppeds, darunter auch eine vollverschalte.
Also wenn ich nen Tipp abgeben kann ist es nur einer:
Fahr die Moppeds die Dir gefallen, da merkst du schnell welches dir liegt und welches nicht...
Ich steh auf geile Schnecken die blasen......Turbolader!

3

19.11.2012, 16:08

"Sollte sportlich sein, also Richtung Ninja, GSX etc"

Grundsätzlich kannst du mit jeder Maschine sportlich sein. Es kommt darauf was dir gefällt.

Eine Ninja oder GSX-R sehe ich überhaupt nicht als geeignetes Gerät zum Anfang. Ich würde eher zu einer FZ6 von Yamaha, oder einer Suzuki GSR-600 oder ähnlichem tendieren.

Ich habe damals den Schritt direkt zur GSX-R 750 gemacht, hatte aber vorher mit 2 Rädern weiter mehr als 70'000 km gemacht.

Grüsse Outi

4

19.11.2012, 16:54

Diese Diskussion wurde schon mal geführt:

Motorrad für Einsteiger 25kW

Und wie ich das schon mal geschrieben habe, empfehle ich keine Rennmaschine. Die praktische Prüfung ist mit den Dingern einfach viel schwerer. Besonders Slalom und die 8.

Mein Favorit isch und bleibt die Kawa Z750. Genug Bums über das ganze Drehzahlband, leicht, handlich, sturtreu in Kurven, super im Alltag. Einfach perfekt.
Ebenso leiden die Handgelenke nicht ganz so übel wie bei Rennmaschinen.

Das Problem bei den Jungen ist, dass die Optik wichtiger ist als das Fahrverhalten. Mit der Zeit und Erfahrung, verändern sich die Prioritäten.
Macht die Polizei bei Nutten auch eine Halterabfrage?

5

19.11.2012, 17:02

Zitat

Original von sot.ch|outlaw
Ich würde eher zu einer FZ6 von Yamaha,


Kann ich nur bestätigen. Das Ding is super. Auch für die Prüfung. Kannste plombieren udn hat dann nachher mit 92 PS mehr als genug Leistung für alles. Hab selber damti angefangen und das war die beste Eintscheidung. Unterhalt etc. sind auch günstig.

Die ganze Optik bringt es eh nedd wenn du dann am Pass von den GS- und Goldwing-Fahrern stehen gelassen wirst :D
:D 8) Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nix tun ;) :P

Grüssle
Cupra :499:

6

19.11.2012, 17:10

oder als Alternative zur Yami, Sugi SV650... auf dem Ding hab ich die Prüfung gemacht und angefangen...
Wenn man Dummheiten begeht, dann sollten diese wenigstens gelingen Napoleon I.

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 941

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

7

19.11.2012, 17:22

Husquarna Monobike.....

CupraStreetRacer

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

8

19.11.2012, 17:30

wir reden hier über ein Budget von 5'000.- Ich glabue da kriegste ned grad was vom vorjahres Modell

Ich selber kann nicht beurteilen wie es mit einer kleineren Maschine ist weil ich direkt die grosse hatte (Swiss Army lässt Grüssen)

Aber du kannst bestimmt eine 125er fahren oder evtl. eine 250er. Alles was höher ist denke ich reicht dein Budget nicht ausser du nimmst ein älteres Model.

Und ich bin nicht so der Fan von einer Grossen Maschine wen du selbst keien Ahnung hast vom fahren bzw. noch nie Motorrad gefahren bist.

Fange klein an und steigere dich zb:

Jetzt eine 600er für 10'000 und nacher willste eine 1000er
Jetzt eine 250er für 5'000 und nacher willste eine 1000er

Du verstehst hoffendlich das Beispiel =)


Gruss

9

19.11.2012, 18:04

Sehe ich auch so. Beiss die Zähne zusammen die 2 Jahre und dann kannst du nehmen, was immer du willst. Klassisches einsteigerbike ist die 250er Kawa. Reicht vollkommen, wenn man noch die Gefahren ist. Ich hab mit 125 begonnen, danach 600er und jetzt 1200ccm.
Macht die Polizei bei Nutten auch eine Halterabfrage?

Map

Schüler

Beiträge: 91

Wohnort: Lachen SZ

Beruf: Product Manager IT Software

  • Nachricht senden

10

19.11.2012, 18:45

Hab ne Suzuki gsx650f welche neu mit Abs für rund 10k geht, da die aber nimmer auf der Susi Page zu finden ist, wohl nur noch 1-5 jährig zu haben. Hat eine gsx-r angelehnte Optik aber die bewährte Bandit mechanik drunter, da könntest was finden.

Supersportler Fähre ich in Zukunft wohl nur noch auf der Rennstrecke, hatte nun 1.5 Jahre ne 09er zx-10r aber das is mir doch ne Nummer zu heftig auf unseren Strassen, hier darfste nur im langweiligen Drehzahlbereich rumfahren, im Bereich wo es Spass macht wird's auch im 1. schon richtig teuer :D

Haschiwu

Fortgeschrittener

  • »Haschiwu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Wohnort: Baden

Beruf: Immobilien

  • Nachricht senden

11

19.11.2012, 21:25

Also erstmal danke für die vielen Antworten.

Das Budget kann mann noch um 2500 erhöhen...

Vielen Dank schonmal fürs abraten von denn Rennmaschinen. :)

Ne Kawa z750 hat leider mein Kollege schon will da nicht mit der gleichen rumcruisen :) aber sehr schönes teil.

Die Yamaha gefällt mir auch.

Hab gerade eben noch den anderen Diskussionthread gelesen und da wird noch eine Triumph Speed tripple empfohlen was meint ihr dazu?

lg haschi
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.

Beiträge: 598

Wohnort: Zürich CH

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

12

19.11.2012, 21:36

hi haschiwu

habe auch noch ne FZ6, die besichtigt werden darf...

Verkaufe Yamaha FZ6

hab mit ihr auch die Prüfung gemacht und offen absolut ausreichend leistung.
Geld macht nicht glücklich, Leistung schon!

Haschiwu

Fortgeschrittener

  • »Haschiwu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Wohnort: Baden

Beruf: Immobilien

  • Nachricht senden

13

19.11.2012, 21:39

Zitat

Original von Ibizaracer
hi haschiwu

habe auch noch ne FZ6, die besichtigt werden darf...

Verkaufe Yamaha FZ6

hab mit ihr auch die Prüfung gemacht und offen absolut ausreichend leistung.

okeii
hast du noch weitere fotos?

und wo könnte man diese mal besichtigen?

lg haschi
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.

Beiträge: 598

Wohnort: Zürich CH

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

14

19.11.2012, 21:47

steht bei mir zuhause "eingewintert" im Velounterstand /
das Bike hat zu 99% überdacht übernachtet.

hab schon noch ein paar fotos rumfliegen...

schreib mir mal per pn deine email, dann mach ich dir ein dropbox-ordner mit ein paar fotos drin...

greetz stef
Geld macht nicht glücklich, Leistung schon!

Mici

Profi

Beiträge: 987

Wohnort: Bremgarten/AG

Beruf: Verkaufsleiter

  • Nachricht senden

15

19.11.2012, 22:07

Ich hab meiner Freundin (auch Fahranfängerin) ne Suzi SV650 gekauft und aufgebräzel, die macht auch grossen spass und ist echt handlich!
Ich steh auf geile Schnecken die blasen......Turbolader!

Haschiwu

Fortgeschrittener

  • »Haschiwu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Wohnort: Baden

Beruf: Immobilien

  • Nachricht senden

16

19.11.2012, 22:15

Zitat

Original von Mici
Ich hab meiner Freundin (auch Fahranfängerin) ne Suzi SV650 gekauft und aufgebräzel, die macht auch grossen spass und ist echt handlich!


Gefällt mir auch, was hast denn du an der alles gemacht? hast du ev. ein foto?
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.

17

20.11.2012, 10:50

Zitat

Original von Map
Supersportler Fähre ich in Zukunft wohl nur noch auf der Rennstrecke, hatte nun 1.5 Jahre ne 09er zx-10r aber das is mir doch ne Nummer zu heftig auf unseren Strassen, hier darfste nur im langweiligen Drehzahlbereich rumfahren, im Bereich wo es Spass macht wird's auch im 1. schon richtig teuer :D


Genau aus diesem Grund habe ich meine verkauft. In der Schweiz ist eine solche Maschine Schwachsinn, kein Platz und entweder killts dich oder du kannst es nicht mehr bezahlen.

Zum Thread: Die Triumph Street Triple ist sicherlich auch zu empfehlen. Sehr agiler und zuverlässiges Motorrad.

Edit: Tical hat natürlich recht

18

20.11.2012, 10:57

für 25 KW wohl eher die Street Triple...

die 1050ccm der Speedy lassen sich wohl kaum auf 34PS drosseln und wenn dann mit wesentlichem Agilitätsverlust...
Wenn man Dummheiten begeht, dann sollten diese wenigstens gelingen Napoleon I.

Mici

Profi

Beiträge: 987

Wohnort: Bremgarten/AG

Beruf: Verkaufsleiter

  • Nachricht senden

19

20.11.2012, 21:50

@Haschiwu: Ich steh halt auf Fighter. Laso wurde die SV auch zum Fighter ;-) Hab meine GXS-R auch umgebaut. Ich kram mal nach Fotos und poste die....

Hier mal 2 schlechte Fotos noch in der Umbauphase....

Ich steh auf geile Schnecken die blasen......Turbolader!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mici« (20.11.2012, 22:06)


Haschiwu

Fortgeschrittener

  • »Haschiwu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Wohnort: Baden

Beruf: Immobilien

  • Nachricht senden

20

20.11.2012, 23:10

@sot und tical

die speed tripple gefällt mir auch sehr jedoch finde ich keine von denen unter 7500 momentan

@ mici gefällt mir sehr sehr gut!
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.