Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maxi_King

unregistriert

1

10.12.2010, 09:09

Inzest in der Schweiz legal? (ABSOLUT CHRANK)

de Heavens hett eus druf ufmerksam gmacht...

und i find das völlig CHRANK wenn das würki nur zur uussprach wür choo!!

denke aber ned dases wür durecho...


was haltet ihr devo??

http://www.blick.ch/news/schweiz/politik…ld-legal-162368


Am Blick chammer aber au ned alles glaube.. findi jezze

Gruess Maxi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxi_King« (10.12.2010, 09:10)


2

10.12.2010, 09:15

Heissi Luft ! Ned me und ne weniger ; )

Hallo mer lebe im 20 Jahrhundert......

3

10.12.2010, 09:18

Dä Blick schauchlet so Gschichtä immer so uf.

Wenn d Schwöster und dä Brüeder mitenand is Heu wännd, denn luegets glaubs nöd ufs Gsetz.

Und wenn das ja im Gegesiitigä iiverständnis passiert, denn isch das ja fascht "normal".

Und zu schade chunnt au niemert (ussert die sind z Blöd zum verhüetä).

Ivan

4

10.12.2010, 09:21

Und wenn das ja im Gegesiitigä iiverständnis passiert, denn isch das ja fascht "normal".

Esch jetzt aber ned din ernst ?

5

10.12.2010, 09:22

Sorry, aber das chan eus doch sowas vo egal sii was die im Schlafzimmer mached.

Wie im Text staht, es isch e ethischi Grundfrag, kei "technischi".

Ivan

Heavens

unregistriert

6

10.12.2010, 09:26

Du weisch aber scho das inzest mit de zyt, falls es zu ere schwangerschaft chunt, zu schwere missbildige und störige chan cho? und wie wotsch denn bitte dim chind erkläre das dini eltere eigentlech brüeder und schwöster sind? und das als normale mensch nach so öppisem en seelische schade hesch isch glaub ergendwie logisch... o.O demfall würsch de fritzl au nume wäge freiheitsberaubig und vergwaltigung azeige aber ned wäge inzest? o.O susch isch no alles fit?

7

10.12.2010, 09:28

1. isch das bim Fritzl nöd unter gägesiitigem Iiverständnis passiert

2. hani gschriibä, dass ich mal aanimmä, dass die Gnueg schlau zum verhüete sind.

Heavens

unregistriert

8

10.12.2010, 09:31

wenns ned met iverständis isch denn isches "nume" vergewaltigung, hani jo gschribe oder? aber wenn dech din eignig vater vergwaltiget denn chasch dis läbe nome abschribe als wenn "Nume" vo öpper fremdem vergewaltiget wirsch. Wenn dech din eignig vater vergwaltigt wirsch du nie me au nume im entferntischte ergendöpperem traue....

aber es het jo au en grund das mer ned meh als 5 mal dörf same spende (glaub sind 5x gsi oder?) wöl s risiko vo inzest bestoht....

und übrigens isch inzest nid nume schwester x bruder.... das isch au mutter x sohn etc... wie chrank isch das bittesehr?!

9

10.12.2010, 09:34

Ich bin jetzt mal i dä aanahm vo Brüeder/Schwester gsii

Klar, ich finds ethisch au fraglich, aber wenns wie gseit i gegesiitim Iiverständnis passiert, was willsch degäge machä?

Elter mit Chindä findi generell zum Chotzä!

Maxi_King

unregistriert

10

10.12.2010, 09:35

Zitat

Original von C-WEST
Heissi Luft ! Ned me und ne weniger ; )

Hallo mer lebe im 20 Jahrhundert......


ebe glaubi eher au...ha ja gschribe..am blick chamer ned alles glaube...
und auu wenn...das wür e ned durecho ide schwiiz..

Heavens

unregistriert

11

10.12.2010, 09:37

scho klar chasch im blick ned alles glaube aber grundussage blibt die glich, de bundesrat wo inzest legalisiere met de begründig ide letschte 10 johr hets nume 4 verurteilige ge.... und das isch eifach nume chrank und gstört, mer läbed doch do ned ime islamische entwickligsland oder so wo de sohn arecht uf die ältischt tochter het o.O dem seit mer "zivilisation".... o.o

Villani

unregistriert

12

10.12.2010, 09:38

I dä Zivilisierte Welt isch das wohl sowieso keis Thema, will das eifach völlig Chrank und grussig isch. Ich denke 99% vo dä normale lüt wo zivilisiertt läbed, händ so öppis nöd im Grind, eifach will sie wüssed dass das falsch isch, und es halt en Natürlichi Blockierig git.

Problem sind wohl meh so irgendwelchi Bergbure Familie wo 1x im Jahr öppis anders als ihri eigeni Mitglieder oder ihri Tier gsehnd. Da isches wohl gschieder das sie sichs gägesitig bsorged als dass irgendwelchi Tier müend anehebe...

C-West: Korrigiere, 21. Jahrhundert ;)

Maxi_King

unregistriert

13

10.12.2010, 09:39

Zitat

Original von Heavens
scho klar chasch im blick ned alles glaube aber grundussage blibt die glich, de bundesrat wo inzest legalisiere met de begründig ide letschte 10 johr hets nume 4 verurteilige ge.... und das isch eifach nume chrank und gstört


gibider vollkome recht!!

14

10.12.2010, 09:40

Danke Fabio für din sehr bildhafte Bitrag vo wege Tier :319:

Ich stellsmer jetzt nöd vor, au wenn recht häsch...

Ivan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ludix« (10.12.2010, 09:42)


15

10.12.2010, 09:40

Villa

Jetzt hanis grad welle korigiere du Sack ; )

Heavens

unregistriert

16

10.12.2010, 09:52

na ja villa, met bergburre hesch sicher recht aber fairerwis müesst mer säge es get vill usländische kulture wos tradition isch das ergendwie de sohn tochter bechunt oder so... und isch sicher au wäge dem verbote.... ich würd mol behaupte ime normale Zürcher durchschnittsschwyzer chunt so öppis wohl chum in sinn...

Villani

unregistriert

17

10.12.2010, 10:04

Bergpure gits überall... Ostblock, Südeuropa, Asie... ;)

blackbini

unregistriert

18

10.12.2010, 10:47

Zitat

Original von Villani
Bergpure gits überall... Ostblock, Südeuropa, Asie... ;)

ussed in holland :) :P

19

10.12.2010, 10:55

=)

Hehe Dani :)

Ivan

aspidelaps

--alpenpirat--

Beiträge: 1 263

Wohnort: Laax

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

20

10.12.2010, 11:01

im bündnerland esch da frühner no viel gmacht worde....
do gehts ganzi täler wo inzucht praktiziert worde esch...;)

zum glück bini einzelkind, und han mi nie müesse met so gedanke umeschloh! ha ha ha ;)
Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott. ;)
Citroën Club Ostschweiz
www.citroen-club.ch