Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

141

11.02.2012, 16:46

hmmm, jo das stimmt, aber ich finde bei den Felgen passt es so wies ist eigentlich sehr gut. Mal schauen was noch so kommt aber ich denke ich werde mich für den Look entscheiden den die Corniche Silverstone / Dotz haben.

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

142

13.03.2012, 23:32

sooooo meine Doorboards, es geht voran, gerade eben werden noch die letzten Arbeiten gemacht.

Es müssen dan noch die beleuchtung und das Plexiglas bearbeitet werden, aber es sieht schon sehr viel versprechend aus.



Roh Version


Uploaded with ImageShack.us



Boxen noch nicht eingebaut


Uploaded with ImageShack.us


Boxen Eingebaut


Uploaded with ImageShack.us

143

14.03.2012, 05:53

Wow gse super uus!
Alles selber gmacht?

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

144

14.03.2012, 10:17

Hei 106gti Danke, dir. Wen ich die selber gmacht hetti, würds bereits jetzt alles wieder usenand gheie. Nei die hani vomene Kolleg in Dütschland mache lah (www.gh-dynamics.de) sind sau geil, worde. Hansi zwar noni life gseh wil mis Auto erst gester znacht, bez hüt morge früeh id Schwiz cho isch. De User AstraG isch so lieb gsii und het mine nach München gfahre :D

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

145

14.03.2012, 11:33

Mis Statement kennsch ja und denke das Chopfweh woni jetzt han chunt ned elei vo de Verchältig ^^

;)
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

146

14.03.2012, 11:59

jop :D und du hesches sogar vor mir gseh und erlebt :D Ich bin der meeeeggaaaa dankbar !!!!

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

147

21.03.2012, 18:17

Währendem andere in den Ferien verweilen und sich die Lampe vollballern, machen andere harte Arbeit :D

Gestern war Fahrwerkstag. Neben meinem Meriva OPC bekam auch Linemasters Coupe etwas Tiefgang in Form von KW V2 Inox spenidert¨



Mit meinem neuen Wagenheber macht das gerade doppelt spass



Parallel dazu habe ich die gammelden Bremsscheiben lackiert



Nebenbei habe ich gerade noch andere Baustellen für den feinen Herrn erledigt:

- Neue Lenkradfernbedienung +TC Blende/Schalter auf dem Abbruch geholt
- Mittelkonsole dem Lackierer gebracht
- Probleme mit der Nachsonde gelöst
- Neue Scheibenwischer
- Blinddeckel beim Ventildeckel ersetzt
- Motorwäsche
- Luftdruck und Öl nachgefüllt
- Airbag für den Sattler ausgebaut

Am Freitag gehts dann noch ans Licht einstellen und Lenkgeometrie

*Schulterklopf* ;)
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

148

22.03.2012, 10:57

Heute leider weniger tolle News

Habe Gestern eine Testfahrt fürs Fahrwerk gemacht und bemerkt, dass die Auspuffanlage in gewissen Situationen irgendwo ankommt. Hatte zuerst die HA im Visier, danach ein Hitzeschutzblech das irgendwo ankommt. Heute bemerke ich, dass der Motor extreme Schubneigungen hat und so die AGA auch in Schwingung bringt, dann fand ich den Fehler 8|

________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

149

22.03.2012, 13:59

Autsch.. das sieht leicht kaputt aus :/
Haters gonna hate.

150

22.03.2012, 14:34

Autsch, was ist das für Material?

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

151

22.03.2012, 21:37

Zitat

Original von sot.ch|outlaw
Autsch, was ist das für Material?


Der Händler war auch erstaunt, das macht sonst nie Probleme. Wir vermuten dass es beim Unfall ausgeschlagen ist.

Gruss
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

152

11.04.2012, 16:48

Tuningworld kommt immer näher und die Baustellen werden und werden einfach nicht weniger. Jetzt hat mich mein Deutscher Lieferant noch versetzt (andere Story, aber sehr ärgerlich) und ich muss das Leder nun noch kurzfristig in der Schweiz besorgen.

Noch zu machen sind:

- Auspuff (der Scheppert auf der Hinterachse)
- Mittelkonsole (muss lackiert werden und wieder eingebaut)
- Lenkrad (ist noch beim Sattler, welcher sich damit rumschlägt, soll ne ziemliche scheiss Sache sein so'n Lenkrad)
- Doorboards (Habe ich am Montag wieder auseinander gebaut, da diese einfach nicht schön gemacht sind und ich sie neu beledern lasse)
- Hutablage (wird ebenfalls beledert)
- Heckspoiler (da dieser ja auf Mysteriöse Art und Weise von meinem Auto gerissen wurde, muss der repariert werden)
- Innenraum Teile (wen die Zeit noch reicht und er mit der Arbeit nach kommt, werden noch paar Innenraum teile gelackt, hat aber keine PRIO)

Aktuell siehts in meinem Auto so aus:



Nur noch Armaturenbrett und Sitze sind drin



Uploaded with ImageShack.us


NACKTE Türen, bisschen mühsam zum aufmachen und schliessen



Uploaded with ImageShack.us





Joa und nebenbei noch so nebensächlichkeiten wie TWB Organisation und LAP aber ansonsten alles easy :D

153

11.04.2012, 18:45

Und Standartplast :-D

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

154

11.04.2012, 19:42

Jep :) natürlich von Car-hifi-performance :) super geil das zeugs :)

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

155

23.04.2012, 10:11

Nach einem extrem strengen und vor allem intensiven Wochenende möchte ich hier die neusten Updates geben:


AstraG und ich sind am Freitag nach der Arbeit gleich los gedüst und haben erstmal noch die Lackierten Teile von Lackierer abgeholt. Danach gings nachhause und ans Einbauen bei mir. Es ging eigentlich alles recht gut und schnell. Wir wollten dann gleich noch die Auspuff Anlage richtig justieren da diese noch auf der Hinterrad Achse auflag und somit Lärm machte. Dies hat jedoch mehr Zeit als gewollt in Anspruch genommen. Als ich unter dem Auto lag, hat AstraG noch eine Leitung für das OBD gelegt und das Climatronik Teil mit den Hand gefrästen Knöpfen bestückt (welche neben bei, sau gut aussehen).

Ca. um 2 Uhr gings dann ins Bett da wir am Nächsten Tag nach München fahren wollten. Die Fahrt dahin war cool, da uns sein Vater den BMX X5 gegeben hatte. Wir haben noch einen kleinen zwischen Stop in München eingelegt und uns ein Bayrisches Mittagessen gegönnt. Bi GH-Dynamics angekommen hatte ich die Gelegenheit mit dem V6 Kompressor von Moogy mit zu fahren. Ich muss schon sagen, das Ding ist einfach nur krass und geht ab wie die SAU ! Unglaublich tolle Arbeit und vor allem Leistung ohne Ende !!

Alles geregelt und Bezahlt gings nun um ca. 19.30 auf den Heimweg Richtung Schweiz. Ich mit dem BMW und AstraG mit seinem V6 Kompressor, es lief alles gut bis wir beim Zoll in Össterreich waren. Naja das ist eigentlich eine eigene Geschichte und bedarf einen eigenen Beitrag. Kurz zusammen gefasst: Der Zöllner war ein Ars****** und wollte die Rechungen nicht abstempeln und sogar das Fahrzeug von AstraG beschlagnahmen. Weiter gings zum Schweizer Zoll, der uns geholfen hat und uns unterstütze also konnten wir die Heimreise weiter führen. Um ca. 2 Uhr sind wir dann endlich angekommen mussten allerdings noch die Garagen Nummer zu Delta Motor bringen. Um 3 Uhr gings dann ENDLICH ins Bett.

Sonntag, hatten wir ein wenig ausgeschlafen und fingen um ca. 12.30 an AstraGs Auto zusammen zu bauen und die ganzen Baustellen auszumerzen. Einfacher gesagt als getan. Wir haben sehr viel Zeit an sehr viel kleinen Dingen verloren und ich habe mich geschlagen um ca 1 Uhr in die Federn gehauen da ich heute Arbeiten muss und AstraG alleine weiter schrauben lassen. Als ich heute morgen um ca 6.30 aufgestanden war, war der verrückte Kerl immer noch in der Garage und hat bereits den Eloxierten Kompressor Halter und die verchromte Drosselklappe eingebaut. Ich musste auf die Arbeit und so wie ich AstraG kenne, ist er sicher immer noch dran und wird irgendwann unter dem Auto einschlafen


Hier noch ein Paar Bilder: (Da ich AstraG nicht die Freude und den Vortritt nehmen will, verzichte ich darauf Bilder von seinem Auto und Motor zu zeigen)

Meine ganzen Teile (Mittelkonsole ist nicht drauf)


By linemaster at 2012-04-22


Im eingebauten Zustand:


By linemaster at 2012-04-22



Mittelkonsole von nahem:


By linemaster at 2012-04-22

Hier noch die neue Hutablage, die nun mit Leder bezogen ist:


By linemaster at 2012-04-22






Gemacht werden muss jetzt noch bis zu TWB:


- Das neue Lenkrad einbauen, dies ist noch beim Sattler und sollte bis dahin fertig werden.
- Doorboards müssen fertig beledert werden und ebenfalls eingebaut
- Die neue Hutablage einbauen
- Putzen und Polieren

156

23.04.2012, 10:16

Bruuuutal sexy :D wird riiiichtig geil!
Haters gonna hate.

AstraG

Meister

Beiträge: 1 868

Wohnort: Aargau

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

157

23.04.2012, 12:12

Zitat

Original von Linemaster
Ich musste auf die Arbeit und so wie ich AstraG kenne, ist er sicher immer noch dran und wird irgendwann unter dem Auto einschlafen


8-9i hanimer en churze Powernap gönnt danach esches witer gange :D am 10i denne die ernüchterend Bilanz, Kompressor muess namal use well ich en Spannrolle verchert ihbaut han -.- Naja jetzt esch alles perfekt :)
________________________________________________________________________________________________________________________


Zitat

Original von Shanis
Oder din Kompressor erzügt es Hochdruckgebiet und laht schnell mal all Wolke verschwinde.... 8)

158

23.04.2012, 12:54

Die huere Östriicher hend scho z Gfühl ... :/ Has zwar luschtig gfunde wod mer Aglüüte hesch, aber im nachhinein ischs scho huere tragisch, wenni so drüber nahdenke. Die hend wohl en riese huere Ufstand gmacht? Aber flott dass eu d Schwiizer Zollbeamte doch na ghulfe hend. *daumen hoch* Hoffe ich ghör mal di ganz Gschicht :D
Haters gonna hate.

Linemaster

Fortgeschrittener

  • »Linemaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Beruf: Fotograf in ausbildung

  • Nachricht senden

159

03.05.2012, 21:55

Die Tuning World 2012 ist vorbei und ich möchte auch hier kurz ein kleines Review geben.

Ich war das erste mal dabei und hatte das vergnügen mit unserem Opel Club OSPAE, einen wunderbaren Stand zu organisieren und aufzubauen.
Dabei waren der USER AstraG ein Corsa A GSI und natürlich meine Wenigkeit, die von A-Z alles durchgeplant und gebaut hatten. Ich bin wirklich sehr stolz was wir zu dritt und teilweise zu 6 (vielen dank an die 3 Helfer) erreicht haben.

Die Messe war wirklich toll und hat sich gelohnt. Es konnten viele Gespräche und Kontakte geknüpft werden und wir hatten eine Menge spass.
Wie Astra G schon geschrieben hatte, haben wir nicht sehr viel schlaf bekommen, da sowohl sein Wagen wie auch meiner noch fertig gemacht werden musste.

-----

Ich möchte an dieser Stelle SPEEDSTA für die express Lieferung zu mir bedanken, die Produkte von Ihm sind wirklich der Wahnsinn und wie man auf den Bilder ja erkennen kann, glänzt der Wagen wie ne EINS :D

Dem User B+W Tuning, der dank unseren Leder Arbeiten ganz schön ins Schwitzen kam :D

Natürlich danke ich auch dem USER ASTRA G Für die Super Zusammenarbeit und gratuliere ihm ganz Herzlich zum ersten Platz in der Kategorie OPEL TECHNIK beim Yokohama Award.

last but not least danke ich auch allen bei uns am Stand Anwesenden und hoffe Ihr habt euch bei uns Wohlgefühlt


Alles in Allem:

- gute Messe
- Viel Stress / Wenig Schlaf
- Top 10 der Standbauten von über 300 Clubs
- 1.Platz für eines unserer Fahrzeuge

also alles sehr gelungen :D


Hier noch ein paar Bilder:


Ich beim Aufbau

By linemaster at 2012-05-03

Die besten Helfer dies GIBT !!

By linemaster at 2012-05-03

Unser Stand

By linemaster at 2012-05-03

Meine beiden Mitstreiter (grinsen um die Wette)

By linemaster at 2012-05-03

Unsere Chillout Lounge (Die war gold Wert)

By linemaster at 2012-05-03

Danke an AstraG für den Felgen Satz

By linemaster at 2012-05-03

Mein Beledertes Lenkrad

By linemaster at 2012-05-03

Meine neuen Doorboards (made bei GH-Dynamics)

By linemaster at 2012-05-03

Mein Astra Coupé

By linemaster at 2012-05-03

Mein Hinterteil vom Coupé :D

By linemaster at 2012-05-03

Mein Innenraum

By linemaster at 2012-05-03

Haschiwu

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Baden

Beruf: Immobilien

  • Nachricht senden

160

03.05.2012, 22:36

Seeehr geil!!
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.