Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

peacer

Fortgeschrittener

  • »peacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Bern

Beruf: Eidg. Dipl. DHF mit FZ und Ausbildner

  • Nachricht senden

1

23.04.2009, 21:08

Chiptuning oder Sportluftfilter für Fiat Stilo 1.6 16V?

Hallo zusammen,

ich habe mir nach fast einem Jahr gestern ein Fiat Stilo 1.6 16V gekauft mit 45'000 km, also noch relativ wenig.

Ich habe mich etwas umgesehen für ein legales Tuning.

1. Möglichkeit ein Chiptuning:

Technische Angaben.........................Originelle.....................Optimiert
Leistung [PS].............................103 / 5750 min-1......................115 / 5850 min-1
Drehmoment [Nm].......................145 / 4000 min-1................. 164 / 3800 min-1
Geschwindigkeit [km/h]..........................185.................................190
Beschleunigung 0-100 km/h ...................10.5............................10.0
Treibstoffverbrauch [l/100 km]................... 7.3...........................7.1

Leistungserhöhung von 12 PS
Drehmomenterhöhung von 19 Nm
Treibstoffverbrauch Verkleinerung 0.2 l/100 km

Kostenpunkt 790.- CHF

Würde keine spez. Prüfung beim Verkehrsamt machen.

2. Möglichkeit ein Sportluftfilter

Keine Ahnung was ich damit heraushole? Wie viele Leistung mehr macht dies?
Was kostet es mich?
Ist es legal? Muss ich es Prüfen?
Welches ist eine gute Auswahl?

evt. 3. Möglichkeit ein Heckspoiler
spare ich damit etwas?
ist die Bodenhaftung viel besser?
Welche Vorteile bringt er mir?

Kosten 560.-

Ich :314: euch für die Ausführliche Beratung und Hilfe!!!!

gruss peacer

ReO

Fortgeschrittener

Beiträge: 447

Wohnort: Thurgau

  • Nachricht senden

2

23.04.2009, 21:16

hi peacer

Also wegen dem chip weiss ich nicht von welchem hersteller das ist. Aber der Preis find ich zimlich klein. Aber ich denke da wird nichts genau abgestimmt.

Sportluftfilter bringt eigentlich nicht extrem viel. Also du kanst legal einfach den Filtereinsatz wechseln. Mehrleistung wird es aber kaum geben.

Der Heckspoiler bringt dir auch normaler strasse nichts. Also das würde eher zur Optik gehen.

Mario_GT

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Wohnort: Thurgau

Beruf: Fiat Alfa Lancia Mech

  • Nachricht senden

3

23.04.2009, 21:55

ciao Chiptuning bei einem Sauger würde ich dir dringend davon abraten ich glaube auch kaum das die 12 Ps realistisch sind. Ich würde dir eher eine grössere Motoriesierung empfehlen

zb den 1.8 16V mit 130 Ps oder den 2.4 mit 170 Ps

Für mich die bessere alternative als sein geld in chiptuning zu stecken. Und geschrieben wird viel

Meine meinung

greez
Fiat Ferrari in aussergewöhnlicher Tarnung :)

4

23.04.2009, 22:21

1. Chip

- Ob 105 oder 115 PS, wird dein Leben/ Alltag nicht ändern. Den Unterschied wirste ned merken. (Anders bei TDI von 150 auf zB 180PS)
- Treibstoffeinsparung: falls zutreffen (glaube ich nicht!)
kleines Rechenbeispiel:
7.3 Liter pro 100km x1.50 => 10.95.-
7.1 Liter pro 100km x1.50 => 10.65.-

Einsparung 0.30.- pro 100km. Bei einem Preis von 800.- musst du dann 2667 mal 100 km machen um auf 0 zu kommen, :315: Brauchste noch mehr Argumente gegen Chip bei deinem Auto, ausser das je mehr du am Auto veränderst, desdo mehr kaputt gehen kann?(


- Direktsportluftfilter: nicht legal, unter Umständen mehr Probleme als Vorteile.
- Austauschluftfilter: KN, keine Mehrleistung, dafür halten diese aber länger. In Deutschland halbwegs günstig.

- Heckspoiler, gut Nacht



Zahl lieber mal ein Drink ner netten Frau im Ausgang, da kannste mehr fürs Geld rausholen;)
Zu verkaufen:
CD: DB Jams Vol11 (Frequenz-CDs)/12" AS SPL Gehäuse/2x 12" eigen Gehäuse/ High quality Chinchkabel: 5m Street-Wires /Sub AS Krypton 12"/ SPL Dynamics/ Unterbodenbeleuchtung in grün, neu / ETC

5

23.04.2009, 22:48

Ob 105 oder 115 wird man sehr wohl merken. Aber das ist halt die max. leistung.
Wie es untenrum aussieht weis man nie so genau. Obs sich lohnt ist die frage des jeweiligen menschen. Ob die angaben stimmen...glaub ich auch nicht dran. Wenn gerne einen geilen klang hast mach doch ne sportauspuffanlage drunter. Wenn dabei bist auch gleich noch sportkat und fächer. Und ne airbox klingt auch geil. Wenn dann das ganze noch abgestimmt wird(Kein 0815 chip) wird das ganze gleich spassig;) A.anlagen beim sauger heisst es ja auch immer dass es nix bringt. Wenn man sich einen turbo gewohnt ist wird man damit sicher enttäuscht. Aber zwischen den versch. auspuffkombis hab ich bei meinem HGT erstaunlich grosse unterschiede bemerkt. Such auch mal infos zum erleichtern von schwungscheiben.
Motorrad unser geheiligt werde dein Motor
dein Speed geschehe wie auf der Landstraße so auch auf der Bahn
unser täglich Benzin gib uns heute und vergib uns unsere Tempoüberschreitung
wie auch wir vergeben unseren langsamen Autofahrern und fahre uns nicht in Polizeikontrollen sondern erlöse uns von den roten Lichtsignalen den dein ist die Straße und die Schnelligkeit in Ewigkeit - Amen!!!

6

23.04.2009, 23:01

Es wird kein gravierender Unterschied sein. Ob du nun 105PS auf 1200kg (11.4 PS/ kg) oder 115 auf 1200kg (10.4 PS/ kg). Wie immer, falls es stimmt. Rausgeschmissenes Geld.

Andres hingegen Sportauspuffanlage ab Kat. Bringt in meinen Augen schon sehr viel mehr. Da haste mindestens Optik auf sicher. Genau so sicher wie ein Teil weniger was rosten kann:D Paar PS mehr könnte es unter Umständen auch bringen.


Edit: Wenn es spassig werden sollte, dann sollte es auch ein anderer Motor sein;)
Zu verkaufen:
CD: DB Jams Vol11 (Frequenz-CDs)/12" AS SPL Gehäuse/2x 12" eigen Gehäuse/ High quality Chinchkabel: 5m Street-Wires /Sub AS Krypton 12"/ SPL Dynamics/ Unterbodenbeleuchtung in grün, neu / ETC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S-P-L« (23.04.2009, 23:03)


peacer

Fortgeschrittener

  • »peacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Bern

Beruf: Eidg. Dipl. DHF mit FZ und Ausbildner

  • Nachricht senden

7

23.04.2009, 23:15

Danke für die Ausführlichen Antworten!

Hehe müsste 260600km fahren, also fast 26 Jahre mit dem herumfahren, :315: dies mache ich definitiv nicht.

Werde ihn einige Jahre fahren und dann ein grösseres Geschoss zulegen. Da habt ihr mich überzeugt :-)

Soooo, habe heute wohl durch euch fast 1400.- Franken gespart!!! :-)

Werde wohl ein neuer Schalthebel und evt eine Carbon Innendeko zulegen, und noch so ein Remus-Auspuffaufsatz, sieht gross aus ist aber nichts dahinter.
(für den Sound könnte ich ja Löcher in den Auspuff machen!!?? :-P )

Zur Erleichterung der Schwungscheiben habe ich diesgefunden.
Glaube da mach ich mehr kaputt als etwas schlaues, wenn es nicht mein Auto wäre, würde ich es machen!

Eine Tuningseite für den Stilo habe ich auch gefunden.

Warum finde ich für diesen Wagen nirgends eine Zubehörliste von Fiat?
Ich würde gerne wissen was es so alles gibt; Funksteuerung, Navigation, Bluetoothfreisprech, Zusatz-Airbag, Glasdach ect....

Weiss jemand wo ich dieses Finde?

8

23.04.2009, 23:20

Zitat

Original von peacer
Danke für die Ausführlichen Antworten!

Soooo, habe heute wohl durch euch fast 1400.- Franken gespart!!! :-)




:313:

Möchte mir neue Skier kaufen, wenn du möchtest kannst du ja was dran zahlen:P



Back 2 Topic:

ist das der 6-Gang-Stilo?
Zu verkaufen:
CD: DB Jams Vol11 (Frequenz-CDs)/12" AS SPL Gehäuse/2x 12" eigen Gehäuse/ High quality Chinchkabel: 5m Street-Wires /Sub AS Krypton 12"/ SPL Dynamics/ Unterbodenbeleuchtung in grün, neu / ETC

peacer

Fortgeschrittener

  • »peacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Bern

Beruf: Eidg. Dipl. DHF mit FZ und Ausbildner

  • Nachricht senden

9

23.04.2009, 23:29

Es wird Sommer, fertig Skier fahren, Auto rausnehmen und Auto fahren :-P

Nein ist ein 5-Gänger, 103 PS, zieht einfach nur langsam, die Beschleunigung ist sehr niedrig 10-11 sek, deshalb wollte ich ihn etwas tunen.
Aber wie ich sehe ist das nichts gross zu machen, so 50 PS mehr wären schon nicht schlecht gewesen, aber für den Preis mit Klimaanlage und top Zustand.. darf ich nichts sagen!

Der Wagen muss nicht schnell sein, aber eine gute Beschleunigung. :319:

10

23.04.2009, 23:52

Musste mein Wagen schon früher rausholen, da die Winterdreckskarre verreckt ist!


Für dein Vorhaben ist es die falsche Basis die du hast. Bei TDIs zB geht sowas schon eher. Aber bei Saugern in dem Bereich kommt nicht viel raus auf die "Schnelle". Anders formuliert: Mehrleistung steht bei dem Wagen in keinem Verhältnis mit der Leistungssteigerung. Und 50PS mehr sind gerade mal 50% mehr Leistung, :315: . Wovon haste denn Nachts geträumt gehabbt;)

Bessere Beschleunigung einfach: alles raus, was du rausreissen kannst: hintere Sitze, Verkleidungen, Ersatzrad, Teppiche, etc, dann haste auch weniger Gewicht;)




Fahr den Wagen wie er ist, mache nur das nötigste und wenn du Geld und Lust hast, dann einen Schnelleren kaufen.
Zu verkaufen:
CD: DB Jams Vol11 (Frequenz-CDs)/12" AS SPL Gehäuse/2x 12" eigen Gehäuse/ High quality Chinchkabel: 5m Street-Wires /Sub AS Krypton 12"/ SPL Dynamics/ Unterbodenbeleuchtung in grün, neu / ETC

11

24.04.2009, 08:53

Wie die Tuner nur immer sowas versrpechen können :D Selbst bei 2,8 Litern und 6 Zylindern gibts nur 13 PS mehr.. bei 4 Zylindern und 1,6 Liter wollen die 12 schaffen :315:

Luftfilter wird wie oben geschreiben, auch nix bringen.

Und Spoiler, die du so kaufen kannst, machen ausser Optik grad gar nix. Und wenn sie was machen, dann machen sie zu 95 % das Auto Langsamer ;) Gilt auch für "krasse" Frontschürzen etc. ;)
:D 8) Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nix tun ;) :P

Grüssle
Cupra :499:

12

25.04.2009, 10:16

zum thema wurde eigentlich schon alles gesagt wenn du was machst am motor dann richtig so wies der putoracer schon gesagt hat nur chip bringt dir beim sauger eigentlich nichts spührbares

wenn du trotzdem mal was machen möchtest gehe zu einem der sich mit fiat motoren auskennt das wäre eine sehr gute adresse

http://www.g-techgmbh.de/

ist nicht allzuweit von der ch grenze weg
Das Leben ist zu kurz um nicht zu fahren Italienisch

13

25.04.2009, 11:18

@ Peacer,

kannst ja mal dort nach Preisen fragen. Aber mache das im sitzen, nicht dass es dich nachher umhaut;)
Zu verkaufen:
CD: DB Jams Vol11 (Frequenz-CDs)/12" AS SPL Gehäuse/2x 12" eigen Gehäuse/ High quality Chinchkabel: 5m Street-Wires /Sub AS Krypton 12"/ SPL Dynamics/ Unterbodenbeleuchtung in grün, neu / ETC

peacer

Fortgeschrittener

  • »peacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Bern

Beruf: Eidg. Dipl. DHF mit FZ und Ausbildner

  • Nachricht senden

14

26.04.2009, 02:37

werde am Wagen wohl so wenig wie möglich machen.... ansonsten danke für den Link, Seite ist momentan im Umbau, werde sie mir aber merken :-)

15

26.04.2009, 11:19

Felgen zB sind auch was schönes. Jedoch nur wenn du weisst, dass du den Wagen noch ne gute Weile fahren tust...
Zu verkaufen:
CD: DB Jams Vol11 (Frequenz-CDs)/12" AS SPL Gehäuse/2x 12" eigen Gehäuse/ High quality Chinchkabel: 5m Street-Wires /Sub AS Krypton 12"/ SPL Dynamics/ Unterbodenbeleuchtung in grün, neu / ETC

16

26.04.2009, 18:37

Schau auch aufs gewicht der Felgen. Wenn das komplettrad 2-3 kg schwerer ist läuft die kiste spürbar schlechter. Wenn ev. noch leichtere als original montieren könntest hättest somit auch was für die spritzigkeit gemacht.
Motorrad unser geheiligt werde dein Motor
dein Speed geschehe wie auf der Landstraße so auch auf der Bahn
unser täglich Benzin gib uns heute und vergib uns unsere Tempoüberschreitung
wie auch wir vergeben unseren langsamen Autofahrern und fahre uns nicht in Polizeikontrollen sondern erlöse uns von den roten Lichtsignalen den dein ist die Straße und die Schnelligkeit in Ewigkeit - Amen!!!

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

17

28.04.2009, 16:23

Ehm, gerade eine Frage. Kennt jemand KTR Chiptuning. Hatte Heute ein Telefon einer Firma, die Bietet Chiptuning an. Nennt sich KTR Tuning.
Bin da ein bisschen Skeptisch.
Finde auch wenig Infos.