Sie sind nicht angemeldet.

stoni84

Fortgeschrittener

  • »stoni84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 246

Wohnort: St.Gallen

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

1

17.08.2015, 07:58

Motor springt nach Einlagerung nicht mehr an! Hilfe

Hallo zusammen

Ich habe einen Vectra AX Turbo 4x4 der nach rund 3 Jahren Standzeit nicht mehr anspringt.

Was ich bereits gemacht/versucht habe:

- Wagen in die Garage gerollt und neue Batterie rein und fast leeren Tank mit frischem Benzin befüllt. Altes leider vorab nicht abgelassen. Kühlwasser wieder aufgefüllt und Öl kontrolliert.

- Wagen zündet und läuft rund 0.5s

- Einspritzdüsen reinigen lassen und nach Einbau ist der Wagen 1 Stunde sauber gelaufen. Am nächsten Tag wieder funkstille.

Bin jetzt ziemlich ratlos. Was kann ich noch machen? Danke für eure Hilfe
überholt mich ruhig. Jagen macht eh mehr Spass... 8)

Beiträge: 841

Wohnort: Giebenach

Beruf: Auto-Chirurg

  • Nachricht senden

2

17.08.2015, 18:33

Also beim Einlagern muss der Tank voll sein und nicht Leer, genauso der Wasserkreislauf, so besteht die gefahr von Oxidation nicht.

Ich würde mal den Benzinfilter ersetzen, und alle beweglichen bauteile des Einspritzsystemes Reinigen und was nötig ist schmieren. Ich weiss gerade nicht was dein wagen für ein Einspritzsystem er hat, aber er wird wohl eine Warmlaufregelung haben und evtl. Massenmesser usw. auf jedenfall Zündungsseitig und Benzinseitig alle Fehler ausloten und auch Temperatursensoren beachten. Aber mein gefühl sagt mir den Benzinfilter wechseln, evtl. ist dreck im System drin? Ist der Tank aus Metal oder Kunstoff?
Der Unterschied zwischen Männern und Jungs ist der Preis ihrer Spielzeuge.


stoni84

Fortgeschrittener

  • »stoni84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 246

Wohnort: St.Gallen

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

3

18.08.2015, 09:33

Es handelt sich um einen C20LET von Opel. Ein 2Liter Turbo. Bewegliche Teile sehe ich keine, werde es jedoch nochmals prüfen.

Werde also Benzinfilter wechseln und die Leitungen ausblasen. Tank ist aus Kunststoff. Soll ich den entlehren und reinigen?



Wasserkreislauf war voll, ich nehme an es ist etwas verdunstet.
überholt mich ruhig. Jagen macht eh mehr Spass... 8)

Beiträge: 841

Wohnort: Giebenach

Beruf: Auto-Chirurg

  • Nachricht senden

4

19.08.2015, 22:14

Ich würde einfach noch frisches Benzin und Additive rein machen...Benzinfilter ist schon mal wichtig.
Der Unterschied zwischen Männern und Jungs ist der Preis ihrer Spielzeuge.


stoni84

Fortgeschrittener

  • »stoni84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 246

Wohnort: St.Gallen

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

5

21.08.2015, 07:15

was für Additive? für das frische benzin?
überholt mich ruhig. Jagen macht eh mehr Spass... 8)

Beiträge: 841

Wohnort: Giebenach

Beruf: Auto-Chirurg

  • Nachricht senden

6

21.08.2015, 20:22

Ja für ins Benzin, auch wenn das Benzin neu ist,wenn du Kondenswasser drinn hast, Neutralisiert das Neue Benzin Ihn nicht. Ein Benzin Additive bindet Konsenswasser löst schmutz,Russ und Rostlagerungen. Ein sehr gutes Produkt ist Neoval Rubin G8

Bisher habe ich jedes Problemfahrzeug in unserer Werkstatt damit behandelt, und ich konnte ein teil seiner Probleme damit beseitigen, besonders bei langsteher konnte ich damit einiges schon rausholen, Fahrzeuge die unrund liefen, konnte klare verbesserungen raus geholt werden.
Bei fehlersuche ist dies nützlich, wenn der motor ruhiger läuft und einem keine falschen spuren legt, wenn du verstehst was ich meine ;-)
Der Unterschied zwischen Männern und Jungs ist der Preis ihrer Spielzeuge.


7

07.03.2016, 22:53

schlechtes fahrzeug

Habe einem Geschichte mit opel vectra , schlimmsten auto meinem leben gekauft und investiert ohne zu fahren! habe gekauft von einem bekannte für 6000 CHF- und 2 tage später raucht das auto wie ein fabrik . lauft meinem garage turbo schade ist , super!!! . Neu turbo ist viel zu teuer denn die alternative bei Autoverwertung , habe gekauft und montiert natürlich alles bei Garage und stunde Satz kassiert :] . auf jeden fall das auto wieder gut ist (gedacht). lüstig 2 woche motor blockiert nach ca. 1 monate. habe ohne zu prüfen auf auto-verkaufen-online.ch verkauft für 2000 chf- und laut die Händler hat gesagt das auto steht immer noch bei ihn im hof seit 3 monate und er ist bereit für 1000 CHF- zu verkaufen. Ist absolut schlechtes auto und nicht zu empfehlen

8

31.05.2016, 16:57

Hallo Zusammen!



Vor zwei Wochen habe ich neue Bremsbacken bekommen. Ich habe bei pkwteile.de
bestellt


Dort habe ich 2 Gutscheine gekriegt. 7% auf alle Artikel, und egal wenn Ihr
das benutzen werdet, deshalb wollte ich mit Euch 1 Gutschein teilen.


Der Gutscheincode ist SYC679383.



Beste Grüße



Squith

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Laufenburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

01.06.2016, 01:01

Cool. Danke :)
"Nichts ist für die Ewigkeit!"