Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

07.11.2013, 17:41

Vortrittsfrage?

Hallo zusammen

Heute bin ich auf einem Parkplatz leicht mit einem anderen Fahrzeug zusammengestossen.
Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums.


Leider war uns dabei die Vortrittsregelung nicht ganz klar, nicht weiter schlimm da nichts passiert ist.

Darum wollte ich bei euch mal nachfragen.

Nun ich kam auf der zweispurigen Strasse (rotes Auto) und wollte geradeaus fahren.

Von rechts kam eine Zufahrtsstrasse von den Parkfeldern.

Da niemand rechtszeitig hielt kollidierten wir ganz leicht. Die Lenkerin meinte noch sie habe mich nicht gesehen und ich habe zu spät gebremst.

Nun ist mir nicht genau klar wer nun Vortritt hatte.

Danke schon mal
»furious« hat folgendes Bild angehängt:
  • parkplatz.jpg

2

07.11.2013, 17:54

Guete Abig

Gehört die 2-spurige Strasse zum Parkplatz? Ist noch relevant zu wissen... Und ist es tatsächlich am Boden so markiert mit den Pfeilen?? Sieht nämlich etwas danach aus, als wäre das rote Fz auf der falschen Fahrbahnseite...

Gruess Dani

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Noquest« (07.11.2013, 18:26)


3

07.11.2013, 18:40

War das beim Volkiland? Schaut arg danach aus. Falls ja; dort ist die zweispurige Strasse vortrittsberechtigt.

4

07.11.2013, 19:56

Ja die Pfeile sind so markiert die linke Spur geht dann nach links weg.

Die 2Spuren gehören noch nicht direkt zum Parkplatzareal.

Nein war nicht beim Volkiland:)

5

07.11.2013, 20:01

Dann hattest du Vortritt...

Gruess Dani

6

09.11.2013, 22:49

Hmmm
Das isch so e Sach...
Wenn die zwei Spuren tatsächlich noch nicht direkt zum Parkplatzareal gehören, würde ich ebenfalls behaupten, dass Du Vortritt hattest. Ausserdem warst Du auf einer Spur die nicht zu den Parkplätzen direkt führte. Das wäre dann meiner Meinung nach dasselbe wie eine Nebenstrasse in welche eine Hofausfahrt oder ein Feldweg einmündet. Für diese gilt dann auch kein Rechtsvortritt.
solo sangallo

7

10.11.2013, 12:59

Ja ist wirklich schwierig.
Also die Spur auf der ich micht befinde geht dann schon noch zu den Parkfeldern.
Hab nun die Zeichnung ein wenig erweitert.

Hab mal ein wenig dne anderen Autos zugeschaut. Keiner hält dort von der zweispurigen Strasse.
Aber ich weiss das heisst noch gar ncihts.

Danke für eure Tipps.
»furious« hat folgendes Bild angehängt:
  • parkplatz.jpg

M Motorsport

Fortgeschrittener

Beiträge: 432

Wohnort: Thurgauner

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

8

10.11.2013, 15:14

mit EUP greglet? denn spielts eigentli kei rolle meh wer vortritt gha het oder nöd. git jo nur e versicherigssach


F*CK show and shine!



9

10.11.2013, 20:34

Genau ist mit EUP gelöst worden. Nun ist halt die Frage ob ich meinen Schaden selber bezahlen muss (am anderen FZ ist nichts passiert)

M Motorsport

Fortgeschrittener

Beiträge: 432

Wohnort: Thurgauner

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

10

11.11.2013, 13:48

Einfach den selbstbehalt musst du bezahlen. Wie gross ist dein schaden? Ev selber bezahlen und nicht über versicherung laufen lassen. Sonst kann die prämie steigen, ausser du hast bonusschutz.


F*CK show and shine!



11

11.11.2013, 22:00

Ich habe Teilkasko mit 200.- Selbstbehalt. Schaden beläuft sich auf ca 800.-

Würde mich einfach nerven den Schaden zu bezahlen wenn es nicht meine Schuld ist.