Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

18.09.2013, 11:14

Frage zu Felgen

Geschätzte Tuning Forum Member

Ich hoffe mit diesem Thema hier richtig zu sein und dass mich jemand kompetent beraten kann.

Welche Vorschriften gibt es in der Schweiz für nicht originale Felgen?
Wie ist die Vorgehensweise um nicht originale Felgen zu beschaffen und diese auch legal und korrekt zu verwenden?
Wie sieht es mit importierten Felgen aus dem Ausland aus?

Ich hoffe die Fragestellungen sind ausreichend.

Besten Dank für eure Hilfe

Driv3er

2

18.09.2013, 21:35

Es gibt eigentlich wie in vielen Ländern eine Vorschrift:

Nicht originale Felgen müssen in den Fahrzeugpapieren eingetragen werden. Dafür braucht es ein entsprechends Gutachten.
Ich würde dir dabei empfehlen, auf eine Firma in der Schweiz zurückzugreifen. Da erhälst du das nötige Papier beim Kauf gleich dazu.
Bei einigen Felgen kann dies im Nachgang bei den Schweizer Importeuren erworben werden, ist dabei aber natürlich teurer.

Schau dich doch mal im Netz um was dir gefällt, danach kann dir explizit auf diese Felgen geholfen werden.
Es gibt dazu viele Shops.

Grüsse

3

17.02.2014, 16:42

Du brauchst eine Schweizer Eignungserklärung, die dir bestätigt, dass die Felge für dein Fahrzeug i.O. ist.

Gemäss Aussage des Strassenverkehrsamt Schafisheim AG reicht auch eine ABE vom deutschen TüV für die Eintragung (nur ABE, nicht Festigkeitsgutachten o.ä.)

Gruss Sandysolo
shorty.


Grande Aarau


4

23.02.2014, 19:50

Fragen zu Spinning Rim / Alufelgen mit beweglichen Teilen

Guten Abend,

ich war letztens in einem Alufelgen Shop in Zürich und habe mich nach neuen Felgen (Alufelgen!) umgesehen. Ich hatte auch schon schöne Alufelgen von FSW gefunden, wollte aber nochmal darüber nachdenken. Jetzt habe ich gestern im Internet Bilder von den Spinning Rims gesehen und war sehr beeindruckt! Kann man die auch in der Schweiz erwerben bzw. welche Kriterien gibt es zu beachten?

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank für eure Hilfe!

5

04.04.2014, 13:28

Jetzt habe ich gestern im Internet Bilder von den Spinning Rims gesehen und war sehr beeindruckt! Kann man die auch in der Schweiz erwerben bzw. welche Kriterien gibt es zu beachten?




"Spinning Wheels" sind meines Wissens in der Schweiz (zum Glück . . denn unglaublich bescheuert und hässlich) nicht zugelassen . .

Mein Tip, such Dir gebrauchte Felgen, da gibt es zwar ev. noch Zusatzkosten für ein Beiblatt und man muss natürlich wissen was passt und was nicht . . aber man bekommt für denselben Preis wie man nen neuen Satz Billig-Zubehörfelgen bekommt schon was richtig gutes . .



Gib mal den genauen Typ und Jg. Deines Fahrzeuges an . . dann kann ich Dir sagen, nach was Du suchen kannst/musst . .
Bin immer auf der Suche nach "interessanten" Felgen in 13-17 Zoll !!
BBS Mahle, BBS mehrteilig, Fagix, Gotti . . oder andere mehrteilige oder einteilige "alte" Felgen . . Lochkreis egal . . ev. auch Einzelstücke oder beschädigte Felgen . .

6

21.09.2014, 20:47

Es gibt eigentlich wie in vielen Ländern eine Vorschrift:

Nicht originale Felgen müssen in den Fahrzeugpapieren eingetragen werden. Dafür braucht es ein entsprechends Gutachten.
Ich würde dir dabei empfehlen, auf eine Firma in der Schweiz zurückzugreifen. Da erhälst du das nötige Papier beim Kauf gleich dazu.
Bei einigen Felgen kann dies im Nachgang bei den Schweizer Importeuren erworben werden, ist dabei aber natürlich teurer.

Schau dich doch mal im Netz um was dir gefällt, danach kann dir explizit auf diese Felgen geholfen werden.
Es gibt dazu viele Shops.

Grüsse

Vielen Dank für die Antwort, war auf der Suche nach genau dem Gleichen. Überlege mir nämlich, irgendwann die Stahlfelgen von meinem guten alten Toyota gegen was spritzigeres auszutauschen.

Wie sieht es eigentlich aus, wenn man andere Felgen-Dimensionen verwenden möchte als sie jemals von Toyota angeboten worden sind? Momentan sind 15" Felgen montiert (original) und ich bin an 17"-Felgen interessiert.

Edit: Hab's mittlerweile selbst rausgefunden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »decryphe« (29.09.2014, 01:24)


7

23.09.2014, 16:56

Welche Felgen passen zum VW Golf 5?

Hallo,

Möchte meinem VW Golf 5 neue Felgen verpassen, und war auf der suche nach passenden Felgen.
Habe auf diversen Gratis und Auktions Plattformen "www.ricardo.ch, www.anibis.ch und www.basads.com etc." gesucht und fand einige tolle Felgen die mir gefielen.
Besonders haben mich OZ Felgen die ich auf anibis und basads fand, sehr ansprechend. Nun möchte ich euch fragen ob solche felgen überhaupt zu einem VW Golf 5 passen (optisch) oder eher nicht.

8

14.10.2016, 18:23

Nun möchte ich euch fragen ob solche felgen überhaupt zu einem VW Golf 5 passen (optisch) oder eher nicht.
Na schlussendlich muss es dir gefallen. Ich denke mit OZ kannst du nichts falsch machen