Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 661

Wohnort: nähe Zürich

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

21

07.06.2013, 22:13

die toyo r888 sollen gut zu fahren sein im regen. ebenso ist der grip beim federal rsr im regen gut. von der aquaplanig-situation mal abgesehen. man kann aber auch langsamer fahren, dann geht das auch.

aber einige reifen verliern bei nässe ihren gripp und damit meine ich nicht Aquaplaning. würde mich interessieren wie sich da die marangoni shlagen
wer später bremst fährt länger schnell

22

07.06.2013, 22:27

Guete Abig

R1R finde ich auf Nässe sehr gut, RSR gut (ist steifer was ein Nachteil ist wie ich finde), RS2 genial und R888 schlecht, KU36 gut....
Habe allerdings nicht alle auf dem MX-5 bei Regen gefahren sondern auf dem GT....

Der Marangoni kann nichts verdrängen, da er kein Profil bis nach aussen hat, der kann auf Nässe nichts...

Bei feuchter Fahrbahn siehts wieder anders aus, da hält fast jeder Semi der Temperatur erreicht...

Gruess Dani

23

11.06.2013, 17:01

Guete Abig

Konnte den Reifen übers WE intensiv testen...

Dass er schnell guten Grip hat stimmt weiterhin, bis er aber seinen maximalen Grip hat braucht es ein Momentchen...
Dieser ist dann aber extrem hoch, Haftungsverlust kündigt er kurz vorher mit winseln an, semitypisch gehts dann schnell...

Auf feuchter Bahn (Wald) bleibt fast die ganze Haftung erhalten, hat er keine Temperatur hält er nicht...

Jetzt nach 300km, noch kein Verschleiss sichtbar, Lautstärke ok...

Luft vorne 2bar hinten 1.8bar kalt

Alles in allem absolut zu empfehlen, einziger Wermutstropfen dürfte sein, dass es ihn nur in 195/50 gibt..

Gruess Dani

Rinaldo

Profi

Beiträge: 1 324

Wohnort: CH-ZH | IT-TA

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

24

11.06.2013, 17:33

Welcher Semislick fährst du genau?

Hast du ein Bild vom Profil?

Danke für deine Doku?:)
---------------------------------------------------------------------------

25

11.06.2013, 18:32

Guete Abig

Den Marangoni Zeta Linea Sport

Anbei ein Googlebild; habe in der Tiefgarage kein gescheites machen können, aber man sieht, dass er nicht zu viel Profil hat :D

Gruess Dani


Rinaldo

Profi

Beiträge: 1 324

Wohnort: CH-ZH | IT-TA

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

26

11.06.2013, 18:50

Sieht gut aus. :-)

Also du hast zwar nur 300 Km damit gemacht
aber deiner Meinung nach empfehlenswert?

Wie siehts preisleich im gegensatz zu den anderen
Semislick aus?
---------------------------------------------------------------------------

27

11.06.2013, 19:05

Guete Abig

Bis jetzt ja, habe aber das FW und den Luftdruck ideal eingestellt gehabt auf der letzten 160km Tour;)

Sind deutlich günstiger als andere echte Semis... So um die 100Euro minus MwSt plus Versand...
Also preislich im Bereich der SHP's, allerdings im Trockenen überlegen und auf Nässe unfahrbar...

Was noch ist, es sind von den Massen her keine 195/50er sondern eher 205/45, einfach sehr breit...

Gruess Dani

Rinaldo

Profi

Beiträge: 1 324

Wohnort: CH-ZH | IT-TA

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

28

11.06.2013, 20:55

Salüü

Kannst du mal Bilder machen von deinem? :)

Pressiert nicht, musst also nicht heute oder morgen
machen.

Gruss
---------------------------------------------------------------------------

M Motorsport

Fortgeschrittener

Beiträge: 432

Wohnort: Thurgauner

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

29

11.06.2013, 21:01

die toyo r888 sollen gut zu fahren sein im regen. ebenso ist der grip beim federal rsr im regen gut. von der aquaplanig-situation mal abgesehen. man kann aber auch langsamer fahren, dann geht das auch.

aber einige reifen verliern bei nässe ihren gripp und damit meine ich nicht Aquaplaning. würde mich interessieren wie sich da die marangoni shlagen
dä toyo r888 isch im regä sehr gföhrlich!! aber da isch pratisch bi alne semis dä fall. bim r888 nochli meh, will er kei längsrille het. für sunntigsfahrte sind semis ok, im alltag nöd empfehlenswert.


F*CK show and shine!



30

12.06.2013, 13:14

Guete Tag

So, anbei das gewünschte Bild...
Luftdruck nun bei 2.0 vorne 1.8 hinten kalt, ideal;)

Gruess Dani
»Noquest« hat folgendes Bild angehängt:
  • mx3.jpg

Rinaldo

Profi

Beiträge: 1 324

Wohnort: CH-ZH | IT-TA

Beruf: Automechaniker

  • Nachricht senden

31

12.06.2013, 15:55

Gseht guet us!

Also mich nöchste Semi isch demfall klar.
---------------------------------------------------------------------------

Beiträge: 1 009

Wohnort: Basel

Beruf: Key Account Management

  • Nachricht senden

32

09.08.2013, 10:23

ich fahre ufem escort de semislick yokohama Parada 2

ha mit dem ca 14'000 kilometer gmacht, uf trockeni stross genial(wer gern zackig in Kurve goht:)), lieslig laufgrüsch und guete fahrkomfort. uf nasse stross no relativ guet für en semislick..... werd de weder montiere sobald sie abgfahre sind:)

33

09.08.2013, 11:10

Guete Tag

De Parada isch viiles aber wiit, wiit weg vomene Semi!!
Nid mal e Pseudosemi bzw. Sportreife wie zB. RS-2, RSR, R1R isch de Parada sondern en ganz normale villicht chli schlechtere (Laufleistig, Lärm, Priis-Leistig) Strassereife.... Aso Dunlop SP Fast Response, Conti Sportcontact, Hankook V12, S1, etc sind sicher besser;)
De Parada hett eifach es Profil wo sportlich usgseht, das isch absolut alles (aber es schiint zFunktioniere;))

Gruess Dani

Beiträge: 1 009

Wohnort: Basel

Beruf: Key Account Management

  • Nachricht senden

34

09.08.2013, 11:31

hi

agbote wird er als semi oder tüsch ich mich? aber normale Strossereife würd ich ihn jetzt au nit gseh.

welle Reife jetzt besser oder shclechter isch ka ich nit beurteile, für min Fahrstil und für das wo ich bisher so erlebt ha find ich ihn guet. bi trockene stross ka me au stärkeri motorisierti Autos (egal welli autos es jetzt gseh sind) uf Kurvige Bergströssle ärgere und dumm usgseh loh:) sage nit isch d ebescht - sage nur dass ich ihn guet find:)

Am Afang han ich Profil au skeptisch betrachtet aber muess sage het scho was dehinter....

welle würd me susncht uf e Cosworth felge druf kriege in de Dimensione: 205/40 R16 ?!

35

09.08.2013, 12:58

Guete Tag

Ne, de wird wege de Optik als Tuningreife verchauft, aso weder Sport no Semi...

205/45 16er gibts en Masse... I finde Hankook S1 und V12 no guet und priiswert und die sind beid i jeder Hinsicht em Parada massiv überlege... Dunlop, Pirelli, Conti hend au super Strassereife...

Oder ebe wenn öppis chli sportlichers wettsch: Hankook RS-2, Kumho KU 36... Die sind uf Nässi nümm berauschend aber a schlechteri Strassereife chömeds locker ane... No besser troche RSR... Und ganz extrem und nur für troche wered denn dSemis...

Gruess Dani

Beiträge: 1 009

Wohnort: Basel

Beruf: Key Account Management

  • Nachricht senden

36

09.08.2013, 13:55

Leider brauche ich aber die 205/40 R16... da wirds schon knapp mit der Auswahl....

37

24.08.2013, 10:28

Guete Tag


Ein neuer aktueller Bericht zum Marangoni:


Hat aktuell gut 3000km hinter sich, davon vielleicht 500km nicht artgerecht bewegt, der Rest war passend B)


Profil ist noch 50%, also er hält eigentlich ganz gut von der Laufleistung her....
Lautstärke ist absolut angenehm, nicht zu bemängeln...
Und vom Grip und der Belastbarkeit her erste Sahne...


Kann also abschliessend den Reifen absolut allen Semi-Fahrern wärmstens empfehlen!


Gruess Dani

Beiträge: 661

Wohnort: nähe Zürich

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

38

27.08.2013, 22:48

danke Dani für die rückmeldung

hast du am fahrwerk etwas geändert? und wie siets bei dir mit der spur und dem sturz aus au deinen mx5?

gruss sascha
wer später bremst fährt länger schnell

39

28.08.2013, 15:40

Guete Tag

Fahrwerkstechnisch sind härtere, einstellbare Stabis drunter, ein Öhlins Road&Track (aktuell mit der 80er Feder vorne wird aber auf 90er umgebaut), sowie Domstrebe plus Überrolbügel...

Fahrwerkswerte:
Vorne: Sturz -1 30' Spur +0 12' (viel ich weiss, aber sonst will er gar nicht mehr gerade aus)
Hinten: Sturz -1 50' Spur +0 12'
Druck kalt vo 2.0Bar hinten 1.9Bar

Gruess Dani

Beiträge: 661

Wohnort: nähe Zürich

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

40

29.08.2013, 21:14

also den sturz vorne mit 1.3 grad ist nicht so hoch. da gibt's welche die mit 2.5 grad vorne und 1.5-2grad hinten fahren. da hast du ja schon ordentlich viel am fahrwerk geschraubt.

ich fahre ähnlichen druck beim rsr.
wer später bremst fährt länger schnell