Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

20.12.2012, 21:24

Radio Frage, welches Radio?

Ich bin gerade zu einem Alpine Radio gekommen. Eigentlich würde ich es verkaufen, ausser das Radio ist irgendwie viel besser, als das, welches ich jetzt verbaut habe (Kenwood). Leider kenne ich mich da nicht gross aus und kann mit den ganzen Beschreibungen nicht viel anfangen. Kann mir vielleicht jemand helfen?

Nachteil beim Kenwood: Keine Musikübertragung per Bluetooth und per USB geht mit meinem Samsung Galaxy auch nicht. Bleibt noch das Aux Kabel (ich hasse Kabel im Auto) und der Stick (ist halt nervig, weil ich da immer zuerst an den PC muss um Playlists usw zusammenzustellen).

Positiv: Riesige Auswahl an Farben, wobei eine genau gleich aussieht, wie die Beleuchtung in meinem BMW (orange).
Beim Alpine ist unter anderem die Farbe Amber (Bernstein) dabei.. weiss jemand ob das so aussieht wie das BMW-Orange? Wenn nicht, hat sich die Frage eh schon erledigt.

Ansonsten, würde es sich lohnen das Radio zu wechseln? Wenn ja, warum?
Würde mich über eine Antwort sehr freuen.
Gruss
Lirva

KENWOOD KDC-BT51U
Klick für Details zum Radio


ALPINE CDE - 135BT
Klick für Details zum Radio
solo sangallo

Stormy

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Hölstein BL

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

2

21.12.2012, 06:26

Hi

Kennwood ist eigentlich nicht schlecht jedoch wenn es hier um die Frage Alpine geht ists für mich klar.
Ich selbst verbaue nur noch Alpine Geräte, denn die vielfalt der Einstellmöglichkeiten und die QUalität der Geräte ist einfach nur genial!
Auch gerade beim 135BT. Der hat einen eigebauten V-Tuner. Du kannst somit dein Handy anhängen um eine Internetverbindung zu Benutzen und kann dir nacher Über das Alpine geräte jedes Internetradio reinziehen. Das finde ich scho was geiles.
Das Gerät selbst hat drei Preouts was für eine Anlage im Auto immer von Vorteil ist wenn man mal CHinchkabel ziehen muss.
SChlussentlich ist es deine Entscheidung welches der Geräte dir mehr zuspricht aber da du nach Meinungen gefragt hasst habe ich dir meine Hingeschrieben.
hier hasst du noch den Link zur Alpineseite wo du alles Spezifikationen vom Gerät findest:
http://www.alpine.ch/switzerland_de/p/Pr…its19/cde-135bt

gruss
Stormy

3

24.12.2012, 09:57

Vielen Dank für Deine Antwort.
Also, eigentlich würde ich ja sofort den Alpine verbauen, aber jetzt muss ich doch nochmals fragen. Als Farbe wird Amber angegeben. So wie ich das jetzt bei Google gesehen habe, wird dann einfach dieser grosse Knopf links Amber und der Rest bleibt rot..?!?

solo sangallo

4

24.12.2012, 21:40

Die Farbe der Tastenbeleuchtung kann sehr einfach auf Ihr Fahrzeug abgestimmt werden. Die wichtigsten Tasten können dabei auf Grün, Blau, Rot oder Amber umgeschalten werden, während die anderen Tasten, grün oder rot gestellt werden können.

5

21.04.2013, 13:34

Vielleicht ist ja dann das Parrot Asteroid etwas für di.

Das Display ist mehrfach individualisierbar, je nach dem welche Farbe am Besten in dein Auto passt. Außerdem bietet es eine Vielzahl an Funktionen, was eher schon ungewöhnlich für ein Auto Radio ist. Das rechtfertigt definitiv auch den Preis.



Edit: Sorry, ich Depp habe erst zu spät gemerkt, dass der Thread älter ist. Für wen es nicht interessant ist ignoriert es am Besten.
Bestes Gimmick zur Zeit: Rückspiegel mit Bluetooth-Freisprecher. :D

6

14.06.2013, 08:32

kenwood hab ich auch im auto - das ist schon gut.
"Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok."

Hildegard Knef (1925-2002), dt. Schauspielerin

8

04.07.2013, 07:10

Wofür hast du dich denn jetzt entschieden? Hat alles gut geklappt und funktioniert alles einwandfrei?
Bestes Gimmick zur Zeit: Rückspiegel mit Bluetooth-Freisprecher. :D