Sie sind nicht angemeldet.

simiko

Fortgeschrittener

  • »simiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Wohnort: Winterthur

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

1

11.03.2011, 09:32

Rauchgeschmack entfernen

Hallo,
ich habe ein neues Fahrzeug gekauft, in dem geraucht wurde. Es ist nicht sehr schlimm, ich bin einfach etwas heikel... Habt ihr irgendwelche Tipps, wie der Rauchgeschmack am besten rausgeht? Der Wagen hat eine Lederausstattung.

Gruss
Fuhrpark im Moment:
MR2 2.0L
Bimmer 4.4L E39

Hatte schon:
Audi 80 V6, Audi 100 S4 Turbo, Audi S6 V8, BMW 540iA e39

tacere

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: altstätten

Beruf: servicetechniker

  • Nachricht senden

2

11.03.2011, 09:40

würde sicher mal mit lederpflege drüber



wass ich mal im tv gesehen habe, habs aber noch nicht selber probiert ..... kaffe nespresso kapseln ein loch rein machen und diese über nacht drinn lassen (gibts günstige im denner :490: )

Mici

Profi

Beiträge: 987

Wohnort: Bremgarten/AG

Beruf: Verkaufsleiter

  • Nachricht senden

3

11.03.2011, 09:48

Ja im TV hab ich auch schon einiges gesehen, aber noch nichts ausprobiert...

Kaffeebohnen auf den Boden mind. 1-2 Nächte...

oder

Eine Schale mit Essig ein Paar stunden ins Auto stellen (im TV haben sie 2 schalen aufs Armatourenbrett gestellt) und danach 2/3 Streichhölzer im Fahrzeug anzünden. Sollte eine Chemische reaktion geben und den Geruch im Innenraum vertilgen... obs klappt...keine Ahnung :315:
Ich steh auf geile Schnecken die blasen......Turbolader!

Beiträge: 91

Wohnort: Zürich

Beruf: Lehrling

  • Nachricht senden

4

11.03.2011, 16:22

In der Wohnung scheint der Trick mit den Streichhölzern anscheinend problemlos zu klappen. Also wieso nicht auch im Auto? :D
"Bombs for the Peace is like Fuck for the Virginity"

simiko

Fortgeschrittener

  • »simiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Wohnort: Winterthur

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

5

11.03.2011, 17:57

Hmm alles so Huusmitteli :P kennt öpper die Ozonbehandlig?
Fuhrpark im Moment:
MR2 2.0L
Bimmer 4.4L E39

Hatte schon:
Audi 80 V6, Audi 100 S4 Turbo, Audi S6 V8, BMW 540iA e39

Beiträge: 663

Wohnort: nähe Zürich

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

6

12.03.2011, 19:53

bode-tepich und dachhimmel mit schaumreiniger drübergah. ha ich au mal müesse mache, danach hät mers fast nöme gmerkt.
wer später bremst fährt länger schnell

Speedsta

Lämplidealer

Beiträge: 4 450

Wohnort: CH: Wil SG

Beruf: Kundenberater

  • Nachricht senden

7

12.03.2011, 20:56

Git äxtra Rauchgschmackentferner ;)

Smartwax hät da z.b. geniali Produkt, äntweder mit Lädergschmack oder Neuwage Gschmack für gad mal 19 CHF ;)

http://shop.xenonlook.com/index.php?page…&article_id=838
http://shop.xenonlook.com/index.php?page…&article_id=839

Die chömed usde Profiserie wo vor allem Ufbereiter verwänded ;)

Huusmitteli wäred:
Alli Stoff Shamponiere
denn ei Nacht e Schale Essig is Auto
Denn 2-3 Nächt e Schale frisch gmahlne Kaffi is Auto

Oder eifach zum Ufbereiter bringe ;)

Besucht auch www.xenonlook.com - den Spezialisten rund ums Licht ;)

8

13.03.2011, 00:12

am besten machst du das wie bei alten cowboystiefeln......reinpinkeln!

oder du lässt deine freundin ne flasche rum trinken und fährst danch über den san bernardino....

du wirst nie wider probleme mit "rauchgeschmak" haben;)
Premium Performance
Romanshornerstrasse 115
9300 Wittenbach

http://premiumperformance.ch

Tel: 043 444 13 10

tacere

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: altstätten

Beruf: servicetechniker

  • Nachricht senden

9

13.03.2011, 10:09

Zitat

Original von viperrt10
am besten machst du das wie bei alten cowboystiefeln......reinpinkeln!

oder du lässt deine freundin ne flasche rum trinken und fährst danch über den san bernardino....

du wirst nie wider probleme mit "rauchgeschmak" haben;)


hehe ist natürlich auch ne lösung ... hauptache kein rauchgeschmack :495:

10

24.05.2012, 13:02

RE: Rauchgeschmack entfernen

Also wenn en lösig wellsch wo physikalisch bewise isch :P

denn muesch
1. S auto gründlich reinige Damit Geruchspartikel vo de oberflächi und suschtige teili entfernt sind.

denne sind nur no d gruchspartikel i de luft. die holsch alli use met aktivkohle.

Am beschte triibsch neumed Aktivkohle granulat uuf und füllsch demit en "samichlaussack".

Nach spötischtens 2 Täg isch de gruch weg (oder set weg sii), de sack chasch denn ergendwo under de sitz tue und derte lah. denn werde für d zuekunft au dini fürz usegfiltered :).

Aktiv chole isch de einzig Gruchsfilter wo sini würkig bewise isch. so bisch d gruchspartikel LOS!!!

alles andere isch nur de gruch ÜBERDECKE ... aber e heikli nase wird immer schmöcke dases nach zigis stinkt.

en Ionisator funktioiniert warschenli eppe gliich. Aber isch sicher vell vell tüürer (obwohli ke priise könne).


I ha sone samichlaussack voll granulat i eusem pokerrüümli ... derte werd non stopp graucht, da hilft ned mal meh lüfte. aber ds säckli wirkt wunder. brucht halt chli ziit bises di ganz luft dedurzoge het, aber denn isch werklich nix meh ume a zigigstank.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »icetealight« (24.05.2012, 13:06)


C-WEST

Meister

Beiträge: 1 881

Wohnort: Bella Italia

Beruf: AVOR/TV

  • Nachricht senden

11

24.05.2012, 13:37

Zitat

Original von simiko
Hmm alles so Huusmitteli :P kennt öpper die Ozonbehandlig?


Werd bi minere Fründin ide Garage täglich agwendet :)
POWERED BY MASTER-TUNING



simiko

Fortgeschrittener

  • »simiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Wohnort: Winterthur

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

12

24.05.2012, 14:52

alte thread, charre isch scholang verchauft :D

Das mit Aktivkohle tönt no guet, wenns würkli funktioniert...
Fuhrpark im Moment:
MR2 2.0L
Bimmer 4.4L E39

Hatte schon:
Audi 80 V6, Audi 100 S4 Turbo, Audi S6 V8, BMW 540iA e39

13

24.05.2012, 15:19

Of course it works!


http://de.wikipedia.org/wiki/Aktivkohle#Einsatzgebiete



ich lüüge doch ned umenand :D


I ha nur bem umstööbere de fred gseh, und hann denkt i well ou mal was nützlichs dezueposte für de nächscht met dem problem :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »icetealight« (24.05.2012, 15:23)