Sie sind nicht angemeldet.

  • »Stephan_zx6r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Regensdorf

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

1

12.07.2011, 22:05

Heckklappe ausrichten

Hallo zusammen

Ich hab da mal eine Frage: Ich hab ein extrem nerviges Geräusch an der Heckklappe... Ich hab schon die ganze Verkleidung abgebaut um danach zu suchen und noch ein Freund in den Kofferraum gesetzt um alles einmal ein bisschen zu halten oder zu drücken etc...leider ohne Erfolg...Ich hab sogar die Gummidichtung mit Silikon eingeschmiert um alles auszuschliessen... Das Resulat davon ist, dass wahrscheinlich die Heckklappe verspannt ist, so dass das Geräusch entsteht...

Nun meine eigentliche Frage ist, wie genau richtet man eine Heckklappe aus? Alleine ist das wohl unmöglich ist mir klar. Die Spaltmasse stimmen eigentlich auch ziemlich gut aber trotzdem ist es irgendwie nicht so wie es sein soll....

Wäre froh wenn mir jemand helfen könnte...

Gruss Stephan

Beiträge: 661

Wohnort: nähe Zürich

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

2

12.07.2011, 22:18

lös doch mal eifach die schrube uf einere siete und dän häsch die spannig weg wenns überhaubt a dem liet.
wer später bremst fährt länger schnell

  • »Stephan_zx6r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Regensdorf

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

3

12.07.2011, 22:25

so einfach ist es dann doch nicht... ich mein die scharniere (li und re) sind je mit zwei schrauben festgemacht. wenn ich die einen löse "fällt" mir der deckel "nach unten". Dann bin ich gezwungen zum die andere seite auch zu lösen und zu justieren... genau das will ich ja verhindern... es muss doch ein "system" geben wo man sowas machen kann.. die im werk könnten ja auch nicht an jeder türe und deckel und haube 2h doktoren bis es stimmt...

aspidelaps

--alpenpirat--

Beiträge: 1 263

Wohnort: Laax

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

4

12.07.2011, 22:32

also am besste machsch da met 2 kollege!
zwei hebe, und du chasch die schrue löse und weder azieh...
vellecht wörds au met gnueg höche böckli goh, aber sicher alles komplizierter als met 2kollege. ;)
Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott. ;)
Citroën Club Ostschweiz
www.citroen-club.ch

  • »Stephan_zx6r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Regensdorf

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

5

13.07.2011, 21:53

Abend

Hab den übeltäter gefunden. Mir ist ein Gdankensblitz durch den Kopf (war richtig geil ohne Vorwarnung oder so) also hab ich den einen Gasdruckdämpfer der mehr Spiel hatte als der andere (hab mich auch schon gewundert) ausgebaut... Siehe da, alles paletti...

In dem Fall kann dieser Thread zu...