Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kentoka

Anfänger

  • »kentoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: schweiz

Beruf: bössi buebe jage

  • Nachricht senden

1

16.11.2006, 13:58

UBB und Strafe???

UBB und Strafe???

ha schon im forum gesuecht aber nütt gfunde was d'strof agoht bi ere ubb inbetriebnahm im östv!!!

also was genau passiert wenn di polizei mit ere ubb uf dr stross verwütscht, und sie isch natürlich a gsi. also sie häns gseh:
-muess ich sie sofort chöne wägnä?
-oder cha ich wieter fahre?
-wie hoch isch d'buess?
-und bechum ich e verzeigig?

und wie gseht's us mit em vorführe:
- cha ich se dra loh, also fescht montiert?
- oder muess sie ganz e wäg bi dr mfk?

und chöne sie öbis sage, aslo mir e buess gä, wenn ich eini drunter ha aber sie hän mi nit gseh das ich seh a ha???

hoff es chöne mir do e paar hälfe wo scho mit ere ubb in e kontrolle cho sin. bitte keini vermutige, oder ich ha göhrt das!!!!

greez KENTOKA
tuscani 2.7 v6

2

16.11.2006, 15:00

O.M.G.

1. UBB --> Scho lang sowas vo Billig-Tuning!

2. Isch es immer e Sach vom Boulette was er macht. Ich kenne es paar wo dr Charre hend müesse loh stoh, will sie d'UBB nit ganz hend chöne wegneh grad vor Ort. Oder den wie der Samir seit....innerhalb vonere Frischt müesse go zeige! D'Buess......hani au scho was vo CHF 500.- ghört!

Es isch halt wie bi allem wo illegal isch (Pop-Off usw.) wenn sie die verwütsche....eifach nit brüelle!

:380:
ENE MENE MISTE ICH FINGER NICHT ICH FISTE!

Atom

Fortgeschrittener

Beiträge: 222

Wohnort: Ungarn, wohnhaft in Untersiggenthal AG (CH)

Beruf: Fertigungs- und Montagetechniker Turbo-Systems AG

  • Nachricht senden

3

16.11.2006, 15:12

-

² kentoka

Verschon dein Auto doch bitte von solchen Beleuchtungen.
Es bringts einfach nicht.

Der ine hier in der Umgebung hatte das Auto ausgeschaltet und aufm Parkplatz stehen und er musste es wegnehmen und eine saftige Busse bezahlen.

Und solche Leuchtsachen kannste im Kindergarten machen. Lass es lieber sein...
Atom


Powered by Master-Tuning

nasche

Erleuchteter

Beiträge: 3 925

Wohnort: Emmen

Beruf: Autolackiererin

  • Nachricht senden

4

16.11.2006, 15:27

Re: -

Zitat

Original von Atom
² kentoka

Verschon dein Auto doch bitte von solchen Beleuchtungen.
Es bringts einfach nicht.

Der ine hier in der Umgebung hatte das Auto ausgeschaltet und aufm Parkplatz stehen und er musste es wegnehmen und eine saftige Busse bezahlen.

Und solche Leuchtsachen kannste im Kindergarten machen. Lass es lieber sein...


Doch es bringt Dir Ärger und telweise Gespött!
Finde so UBBs auch................meh....Sag immer, jetzt kommt ein Fahrbares Puff.*gg*

CONCEPT

Profi

Beiträge: 607

Wohnort: US Germany

Beruf: Versicherigsfachmann

  • Nachricht senden

5

16.11.2006, 15:58

Also im FR / VS / TI chasch Unterbodebelüchtig links und recht als Einstieg / Ausstiegsbelüchtig i träge lo.

Ob ja oder nei??? Bi de einte gsehts scho no guet us.

6

16.11.2006, 16:49

Unterbodenbeleuchtung kan man dranhaben.
habe meine lange unter dem auto gehabt, noch
befor alle zuviel fast an ... geschaut haben.

wen man keine probleme haben möchte mit der polizei oder der mfk stelel.

die anlage darf nur für shows verwendet werden.
es muss eine sicherung im motorraum verlegt sein die man nur durch öffnen
der motorhaube einsetzten kann.
daher ist es sicherlich kein problem, wenn man in eine kontrolle gekommen ist
kann man es vorführen und hat auch keine probleme.
habe nie eine busse bezahlt. Aber wer natürlich einen schalter oder eine FB benutzt
muss halt rechnen das die polizei da kein auge zudrückt.
und wer natürlich mit beleuchtung rumfährt und dan vermerkt wird hat natürlich auch pech. dan wen er dan in eine kontrolle kommt keine ausreden hat.

GTR

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Huttwil

Beruf: ...

  • Nachricht senden

7

16.11.2006, 17:18

Punkto Beleuchtung ist es bei dem einen oder anderen so das man es nur zu Show zwecken montieren darf, aber wie gesagt muss dann das ein und ausschalten geregelt sein. zB. nur wenn der Motor nicht läuft nur bei offenen Türen nur mit geöffnetem Kofferraum usw.

Vector

Profi

Beiträge: 618

Wohnort: Winterthur

Beruf: Automechaniker + Carrosseriespengler

  • Nachricht senden

8

16.11.2006, 17:42

Ich wür das au sie lah, minere meinig nah ghört so liechtli züüg anen christbaum in amerika aber nid as auto :396: aber ebe tuning isch zum glück gschmack sach. Wend scho so öbis montiersch, wie gseit mit liecht zuegänglicher sicherig im motor ruum, und nur für showzweck bruche

9

16.11.2006, 21:14

also wo i vor 3 johr odr so ubb dra gha ha und si mi verwütscht händ hani ä buess vo 250.- becho und has innerhalb vo 1 odr 2 wuche müesse uf dä postä go zeige.si händ zwar gar ned richtig glueget und het si ned müesse abmontiere,aber egal.

wiä di andere scho gsait händ chönds verlange das se sofort abnimsch oder än mfk-prüeftermin.

und mfk chasch eh vergesse,usert so wiä dä xantia seit...aber säb wird au no je nach prüefer si.....wiä halt so isch....

gruess

10

16.11.2006, 23:33

Ich musste vor etwa 3 Jahren (als der UBB Boom noch neu war, habe sau viel dafür bezahlt) 600 CHF Busse bezahlen, Auto auf der MFK Vorführen, dachte auch man dürfe sie dran haben, sie haben mein Auto beschlagnahmt... ! (Musste mit dem Bus nach Hause)

Im Endeffekt: Für 3 Monate POSING ca 4500 CHF Aufwandskosten, weil am Auto auchgleich noch die normale MFK gemacht wurde, und der nicht durchkam wgeen paar Dignen! ;)


Also: LASS ES LIEBER SEIN! Kauf dir ebsser wasgescheites, einen DVD Player z.b oder so! ;)
US- und EU-Import zu Top Preisen: SAMM-Import


11

17.11.2006, 00:12

nach gesetzlichen Grundlagen können die sicherlich nicht ein Auto beschlagnahmen wegen der UBB. Auch einen neuen MFK geben sie nicht wegen UBB.
Das gleiche habe ich auch schon gehört über Positions- Leuchten das ist nicht erlaubt und man bezahlt bussen. man muss sich einfach an die regeln halten.
Positions-Leuchten kann man montieren natürlich in den vorgegebenen Farben und halt nicht blau oder rot. ich hatte bei meinem Damaligen AX 4 zusätzliche Positions-Leuchten montiert, natürlich gelb und hatte nie Probleme.
einfach an die regeln halten und man hat keine Probleme.
aber was soll man machen, man kommt aus dem Kino und es müssen 3 nicht hirngesteuerte mit UBB und Reifen killen vorbeifahren.
600 Meter vorne werden sie von der Polizei in empfang genommen und was für ein Spruch kommt; nein wir hatten die Beleuchtung nicht an, nein wir haben die Pneus nicht durchdrehen lassen. Aber leider sind das genau auch solche die keine Kohle für neue Pneus haben und dann nochmals eine Busse bekommen.
In St.Gallen gibt es drei Fälle die mir Bekannt sind wo ein Ausweisentzug stattfand,
aber UBB nur der Auslöser war. 1. Pneus wo ein Slik mehr Gummi drauf hat.
2. Kat und Mitteltopf entfernt
3. Blaue Strobo Blitzer in den Scheinwerfern
und natürlich auch benutzt auf der Autobahn.
Klare fälle die UBB war sicherlich der Auslöser aber nicht der Grund 2 Pneus mit zuwenig Profil gibt eine Anzeige. Kat und Mitteltopf entfernen kann auch zu einer Anzeige führen. Blaue Strobos einsetzten, kann als Amtsanmassung gesehen werden und gibt auch grosse Probleme.
Und wollen wir doch ehrlich sein Wie viele haben Ihre UBB nur für Showzwecke genutzt. Von 10 die ich gesehen habe mit UBB haben sie einfach so eingeschaltet.
Und einen Vorwurf dem MFK oder der Polizei zu machen ist blödsin, der Vorwurf muss denen gemacht werden die die Regeln nicht Respektieren.
Dank All denen Autofahrer die es Cool finden vor einen Schuldisco mal ein bisschen Gummi zu lassen und zu zeigen mein Auto hat 10 verschiedene Leuchtmittel.
Genau bei denen müssen sich alle bedanken.
Und eins ist ja klar, das Auto muss in einwandfreiem Zustand sein. Wen man wegen der UBB zum MFK aufgeboten wird und man sage ich mal 1000-4500 SFr. verwenden muss um das Fahrzeug instand zu stellen war die UBB wohl das kleinste Übel. Aber lieber einen Spoiler oder UBB kaufen als Reparaturen am Fahrzeug zu machen, wen möglich noch zu einem Hobby Schrauber der kann das auch.
Und nachher in eine Fachgarage und kannst du mir löschen Fehler aus Auto.
nein kann ich nicht soll der löschen der Rep.
Aber Egal jeder ist für sein Auto selber verantwortlich und sollte sich über die Gesetzes Grundlagen selber informieren.

12

17.11.2006, 09:06

Also, nur das das klar ist - ich finde UBB sowas von endlos bescheuert...

aber, mich würde doch interessieren, weshalb es verboten ist? weil, ist ja nicht so das es blenden würde wie verrückt oder so...

weiss das jemand?
han mini Autos gern!!!

13

17.11.2006, 12:21

Zitat

Original von evogirl
aber, mich würde doch interessieren, weshalb es verboten ist? weil, ist ja nicht so das es blenden würde wie verrückt oder so...

weiss das jemand?


mir isch damols gsait worde wills di andere verkehrsteilnehmer ablenkt.

Beiträge: 1 009

Wohnort: Basel

Beruf: Key Account Management

  • Nachricht senden

14

17.11.2006, 17:11

das isch doch billig wills jetzt e dutzend cars hän im fast and furious müens alli ha isch doch öde. lieber gschieds kaufe demit oder sunscht go lädele oder mit frau/maa go ässe im restaurant:)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ford_Escort_RS« (17.11.2006, 17:12)


Beiträge: 591

Wohnort: Zürich CH

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

15

17.11.2006, 17:19

es isch verbote damits staatskasse füllt! genau glich wies offnige blow off....
Geld macht nicht glücklich, Leistung schon!

16

19.11.2006, 19:48

Die Antwort ich finde UBB bescheuert ist eine eigene Meinung.
Das gleiche werde wohl 100 über überlaute ESD halten.
Was ist scheisse und was nicht das muss man den Personen selber überlassen.
Das gleiche ist auch mit Personen die sich Schalen-Sitze ins Auto tun die Super aussehen, doch wen die Fahrer mal 150 km zurücklegen müssen nur noch blödes Gejaule rüberkommt weil die Sitze zu eng oder günstiger Schrott sind.
Aber jeder entscheidet selber und so soll es auch sein.
Oder für was braucht man einen Heckflügel der grösser ist als das Auto??
Jetzt die Antwort der Anpressdruck, nur ich glaube kaum das jemand eint DTM Fahrzeug fährt oder Rennen fährt auf einer Rennstrecke.
Und Bevor man über Anpressdruck oder Anderes redet sollte man beachten das bei diesen Fahrzeugen nicht nur der Heckspoiler Perfektioniert ist.