Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 237.

11.03.2012, 18:43

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Vertragsfahrer? Erfahrungen?

Hoi zäme, Habt Ihr vielleicht Erfahrungen? Arbeitet vielleicht jemand als Vertragsfahrer? Liebe Grüsse

12.12.2011, 22:37

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Xenon nachrüsten? (legal)

Merci für die Infos! @Speedsta: Was sind die hellsten Lämpchen die Du anbietest? Sollte H7 und H1 sein. Brauche einfach mehr Licht, VIEL MEHR Licht in der Nacht... Bitte auch Preise angeben... LG

11.12.2011, 13:41

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Xenon nachrüsten? (legal)

Gibt es Firmen die das Anbieten (inkl. Montage)?

11.12.2011, 04:18

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Xenon nachrüsten? (legal)

Hoi zäme, wollte euch fragen, ob es erlaubt ist, die Xenon-Brenner, die man überall kaufen kann mit das hier zu kombinieren: http://www.assia.ch/webshop/pi/Automatische.html Sie schreiben auf der Webseite: "Gerade weil bei XENON Beleuchtung eine automatische Leuchtweitenregulierung Pflicht ist, kannst du diese nun mit dem hier angebotenen Komplett Set problemlos nachrüsten." Liebe Grüsse

05.12.2011, 15:57

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Audi A6 2.7T ab 200'000 km???

Vielen Dank für die Tipps! Ich lass lieber die Finger davon! Könnte teuer werden... Vielen Dank!

05.12.2011, 00:34

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Audi A6 2.7T ab 200'000 km???

Sali zäme, ich bin grad auf der suche nach einem A6 2.7T und würde mal gern wissen ob es bei 2.7T (bi-Turbo) öfter Motorprobleme gibt? habe 2-3 ab 200'000 km gefunden aber bin mir nicht sicher wie lange die noch laufen/fahren. Mein bedenken sind die Turbolader... Habe einfach Angst, wenn ein Auto "geladen" ist und mehr als 200'000 km hat... Liebe Grüsse

13.07.2011, 23:18

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

TDI Motor aus Deutschland holen?!

Hoi zäme, hat jemand von euch aus deutschland einen motor gekauft und abgeholt? habe 2 leute gefunden die ein arl motor verkaufen. jedoch liefern sie nur bis zur grenze, danach muss ich es abholen und in die schweiz liefern/bzw. zu meiner garage... muss ich den motor verzollen? wenn ja wiviel %? auf was muss ich achten? die beiden herren geben eine garantie von 6 monaten... liebe grüsse

05.07.2011, 22:14

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Suche Motor - 1.9 TDI (ARL)

keine Ahnung, je nach Angebot...

05.07.2011, 16:28

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Suche Motor - 1.9 TDI (ARL)

Deutsch: Aufgrund eines Motorschadens suche ich einen Austauschmotor für meinen Seat Leon 1,9 TDI TopSport mit 150PS/110kW. Motorcode: "ARL" Komplettes Serviceheft muss vorhanden sein und kaufe keinen Motor von Unfallfahrzeug mit Frontalschaden/Motorschaden! Belohnung von 150.- CHF in Bar welche zu einem Verkaufsabschluss führen! Besten Dank für Ihre Hinweise. Français: Cause dégat compl. au moteur de mon Seat Leon TopSport, je suis à la rechèrche d'un moteur d'echange: 1,9 TDI avec 150cv/110kW....

30.06.2011, 16:28

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Motorschaden - Seat Leon TDI Top Sport!!!

Zitat Original von Rinaldo 2'500 Sfr würde ich geben. Das Auto jat einen Wert von 8'000 Sfr. Wie kommst Du auf 8'000.-?

30.06.2011, 13:58

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Motorschaden - Seat Leon TDI Top Sport!!!

Zitat Original von Seltis Hat er erklärt, wie das kommt? Ich verstehs auch technischer Sicht nicht, wie ein Kolben wegen dem Most kaputt gehen kann. Hat das was mit der Thermik zu tun? Oder war der Einspritzdruck go hoch, dass sich der Diesel in der Kolben gebohrt hat? Sorry, aber ich versteh dem Zusammenhang echt nicht. Vielleicht lern ich aber was dazu. keine Ahnung, so wie oben beschrieben, habe ich es mitbekommen, da ich "wenig" Ahnung habe...

29.06.2011, 22:18

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Motorschaden - Seat Leon TDI Top Sport!!!

Zitat Original von aspidelaps 3000.- sol der schaden kosten? was ist den kapput? ca. 3000.- aufwärts... 4ter Kolben sei im Arsch, weil die Einspritzdüse zu viel Treibstoff gepumpt hat.

29.06.2011, 21:03

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Motorschaden - Seat Leon TDI Top Sport!!!

Zitat Original von Pred4tor Ich hätt sogar Interesse daran, aber zu einem Preis der dir sowieso nicht gefällt. Nur Motorschäden sind halt n Risiko. was würsch denn zahle?

29.06.2011, 19:00

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Motorschaden - Seat Leon TDI Top Sport!!!

ich will das auto eigentlich verkaufen, aber denke nicht dass jemand das Auto so kaufen würde, oder doch? Die Reparatur fängt so ca. bei 3'000.- aufwärts...

29.06.2011, 18:33

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Motorschaden - Seat Leon TDI Top Sport!!!

Hoi zäme, bin mit Klappern aus dem Motorraum zu drei verschiedene Mechaniker gefahren und alle meinten, dass der Motor im Arsch sei. Ich bin echt ratlos und weiss nicht was ich machen soll. Habe mal das Auto ins Autoscout gestellt. Hier der Link: http://www.autoscout24.ch/AS24Web/Detail…jExMDE0NDE2NjMw Was meinnt Ihr, hab ich eine Chance, das Auto so zu verkaufen oder soll ich es für eine mega Summe reparieren/Motoraustauschen lassen? Liebe Grüsse

27.04.2011, 14:39

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Welches ist Eurer Meinung nach das beste Familienauto?

Ja wenn man schon ca. 20'000.- ausgeben (Leasen) soll/will/muss , dann ein Range Rover Vogue JG. 2002 (Diesel) oder Touareg (2.7L Diesel, kein 5.0L). Denn ich weiss echt nicht, welches Auto ich mir kaufen soll... Ein Auto sollte einem schon Freude bereiten, denn Dacia, Skoda etc. (kurz Gurkenwagen) dienen nur von A nach B zu kommen, keine Freude, kein Spass... Aus diesem Grund gefällt mir noch der Ford S-MAX bei der unteren Preisklasse. Fall es 20'000.- wird, dann wie oben gesagt Range Rover Vog...

27.04.2011, 14:15

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Nissan Skyline 34

nissan garage zwüsche regensdorf und affoltere chan dier sicher helfe, so vill ich weis tüends au importiere...

27.04.2011, 10:20

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Welches ist Eurer Meinung nach das beste Familienauto?

Vielen Dank für die Inputs! Was denkt Ihr über Ford S-MAX? S-MAX 1 S-MAX 2 Liebe Grüsse

26.04.2011, 23:47

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Welches ist Eurer Meinung nach das beste Familienauto?

Hoi zäme, Welches ist Euer Meinung nach das beste Familienauto? Kriterien: - Diesel - Verbrauch - Klasse aller höchstens D (Ideal A oder B) - Günstig im Unterhalt - sollte höchstens 10'000.- bis 12'000.- kosten (occasion natürlich). Liebe Grüsse

22.02.2009, 02:38

Forenbeitrag von: »MagicFinger«

Sprayer gsuecht