Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 72.

06.12.2017, 11:47

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Federn in Deutschland gekauft und einbauen lassen - MFK?

Hoi Curtin! Die Garage kenne ich jetzt nicht gerade vom Namen her, aber mit ihren Erfahrungswerten war dies sicherlich eine gute Entscheidung den Umbau dort durchführen zulassen. Da du in Zürich wohnst wäre Kreuzlingen innerhalb von ~40 Minuten erreichbar. Wie gesagt, ich kann sie wärmsten empfehlen. Werde den ersten Service für das Auto im Frühling bei ihnen machen lassen. Falls du dich für sie entscheidest, verlangst du den Massimo. Ist ein ein jüngerer, symphatischer Typ, welcher eine eigene ...

05.12.2017, 10:54

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Federn in Deutschland gekauft und einbauen lassen - MFK?

Hallo Curtin! Dies ist in dem Falle für einmal ein anderer Gedankenansatz wie sonst üblich, aber verständlich. Wo hast du den Umbau durchführen lassen? Ich weiss leider nicht wo du wohnst, für das Mittelland kann ich die BMW Vertretung Bühler in Neuenegg BE empfehlen, hole dort ab und an Teilebestellungen ab für unsere Garage hier. Für die Zentral/Ostschweiz kann ich die Morandi Group in Kreuzlingen empfehlen, ich habe dort meinen M3 gekauft und war angenehm überrascht bezüglich der „unüblichen“...

04.12.2017, 21:49

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Import aus DE - Chiptuning und MFK

Hallo mc0! Ich denke die erste Variante ist wirklich diejenige mit Vernunft. Nochmals wegen dem importieren; Ich habe eventuell die Wichtigkeit der ersten Prüfung bei einem Import nicht genug hervorgehoben. Wenn ein Auto in der Schweiz das erste mal zugelassen wird, dauert die Prüfung um eine Stunde. Das heisst, dass die Kiste bis in das Detail angeschaut wird, nicht nur die wichtigsten Punkte (wie bei einer MFK). Für das Chiptuning, welches nun vorhanden ist, bedeutet dies nun auch, dass die Br...

04.12.2017, 21:29

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Federn in Deutschland gekauft und einbauen lassen - MFK?

Hallo Curtin! Ja dies ist leider so, wird dich aber je nach Gutachtepreis immer noch günstiger kommen als hierzulande der Einbau. Alles Gute bei der Prüfung!

04.12.2017, 12:07

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Federn in Deutschland gekauft und einbauen lassen - MFK?

Hoi Curtin Eine Eignungserklärung seitens des Herstellers reicht nicht, entweder brauchst du eine gesammt europäisch gültige EG-Genehmigung oder ein CH- Gutachten. Schnitzer sollte jedoch auch ein Importier hier haben, schicke Ihnen die Fahrzeugangaben mit den Einbaudokumenten. Dann sollte eine Eintragung mit gültigen Papieren möglich sein.

02.12.2017, 20:22

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Import aus DE - Chiptuning und MFK

Hallo mc0 Zu deiner Frage bezüglich dem Chuptuning gibt es zwei Möglichkeiten, die eine ist legal und zugelassen, die andere illegal und wird dennoch meistens angewendet; Möglichkeit 1: Du lässt das Chiptuning in Deutschland für einen Bruchteil des Betrages was du hier bezahlen müsstest durchführen, und lässt dies vom TÜV abnehmen mit allen Papieren. Der Import jedoch könnte nochmals teurer werden, da die Änderungen eventuell nochmals begutachtet werden. Es gilt zu wissen, das die Tuning Gesetzt...

02.12.2017, 18:51

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

BMW 550i F10 Frontlippe / Diffusor

Hallo Beemka Dieser Link hier führt mich nun zu einer Frontlippe ja. Aber das Teilegutachten ist nur für Deutschland gültig, hier in der Schweiz leider nicht. Du könntest einmal das FAKT Prüfzentrum in Sennwald (Gibt auch noch das bekanntere DTC Prüfzentrum, allerdings teurer) anrufen, diese führen dann Tests durch und können bei bestandener Prüfung ein CH Gutachten erstellen. Eine Frontlippe wird aber mindestens zu Bruch gehen bei diesem Verfahren, müsstest also schon einmal mindestens zwei dav...

02.12.2017, 08:14

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

BMW 550i F10 Frontlippe / Diffusor

Bei mir erscheinen die Hochglanz Nieren in schwarz bei diesem Link. Ich nehme an, dass du nicht diese gemeint hast?

30.11.2017, 21:04

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Auspuffanlage für meinen Scirocco

Guten Abend Führst du den Umbau selber durch, oder übernimmt dies eine Tuningfirma? Denn bei einem solchen Tuning sollte vorher klar sein, welche Anlage verbaut werden soll ( Eine mit einem möglichst grossen Durchmesser und wenig Verengungen sowie Bögen, da die Abgase anders als bei einem Saugmotor einfach schnellstmöglich weg soll) Falls zweiteres der Fall sein sollte, frage sie gleich danach

30.11.2017, 14:55

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

BMW 550i F10 Frontlippe / Diffusor

Hallo Beembka! Für ein Automobil dieser Klasse würdi ich ausschliesslich M-Performance Teile von BMW nehmen. Sind natürlich um einiges teurer, aber qualitativ hochstehender als andere Zubehörhersteller. Ausnahme stellen hier namhafte Tuner wie Akrapovi dar. Für alle andere Hersteller benötigt es ein Ch-Gutachten, da du Änderungen an der Aerodynamik vornimmst und unsere liebe Behörde ganz scharf sind auf Eintragungen. Den Shop von nikle90‘s Beitrag kenne ich ebenfalls nicht, gibt noch andere wie ...

12.11.2017, 11:35

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Issue with ‘98 Chevy s10 ?

Sperrt bitte endlich diesen Spamer! Danke

27.10.2017, 22:08

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Motoröle billiger online

Achte bei solchen Einkäufen aber auf die Originalität des Gütesiegels, hatten gerade die Diskussion im M-Forum als eine Userbestellung sich als fast perfekte Fälschung herausstellte. Momentan sind extrem viele Fake Ölgebinde im Unlauf im Internet von der russischen Ölmafia, selbst die Verkaufsanbieter bemerken dies je nach dem nicht einmal selbst.

19.10.2017, 14:19

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Auto Folierung / Car Wrapping

Inwiefern eine Firma seriös arbeitet hängt einerseits mit dem Preis/Leistungsverhältniss, dem Kundenzulauf (Betriebsgrösse) und der Qualität der verwendeten Materialien ab. Viele wollen möglichst für 2'500 CHF eine Topfolierung, das ist unmmöglich vorneweg gesagt. Ist bei uns im Garagengewerbe ebenfalls so; Die grösseren Betriebe wie AMAG/Emil Frey/deutsche Grossvertretungen arbeiten selten in der gleichen Sorgfalt wie seriöse Kleinbetriebe. Das soll kein Afron sein gegen die diese, ist aber ein...

20.09.2017, 19:32

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Auto fahren ohne Kat. welche strafe gibt es??

Um die Frage gleich kurz und knapp zu beantworten: Du kriegst eine Strafanzeige wegen Steuerhinterziehung, da du mit der Strassensteuer deiner Schadstoffklasse entsprechend zahlst, lägen diese ohne Kat nun deutlich höher. Richter kann über die Buss verfügen, gibt eine Strafanzeige und das Auto kann an Ort ubd Stelle stillgelegt werden. Kurzum; es lohnt sich nicht. Auch wenn JP andauernd die Kats rausnimmt und damit Leistung gewinnt; es ist blödsinn.

17.09.2017, 17:31

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Vorführen - Beanstandung - Nummern abgeben...

Hallo Thomas Dann gäbe es also noch einiges zu tun in dem Falle. Bezüglich dem Rost an den Radläufen gibt es wohl die gleiche Krankheit bei deinem Auto wie an den alten Honda Civics. Hierbei gibt es ein inneres Blech und ein äusseres, wie von Spengler beschrieben. Dieses rostet dann von innen nach aussen durch, und bei einer Komplett Restauration werden beide ersetzt. Ist aber dementsprechend wirklich aufwändig. Habe diese bei meinen Komplett machen lassen. Zum Thema Bremsleitungen würde ich mic...

16.09.2017, 08:28

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Vorführen - Beanstandung - Nummern abgeben...

Hallo Thomas! Freut mich zu hören das der Hobel restauriert wird. Der angesagte Preis erscheint mir recht günstig, ich hoffe das sich die Arbeit auch ausbezahlt am Ende. Willst du die Kotflügel später noch richtig bearbeiten lassen oder nicht? Meiner Meinung nach bringen ausbesserungen an solchen Stellen nicht viel auf längere Zeit hingesehen, da hilft nur ein Komplett neu gezogener Radlauf. Die Bremsleitungen wird er mit einem Rostumwandler bearbeitet haben, machen wir auch so bei uns. Wenn die...

23.08.2017, 13:34

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

RCZ R Autofolierung

Hey MKH Da kommt mir definitiv Foliatec in Steffisburg in den Sinn! Ist ein kleinerer Betrieb, arbeiten super seriös und machen sich keine Umstände, auch Folien für externen Kundengebrauch zu bestellen. Kann diese nur schwerstend Enpfehlen. Bezüglich Kosten habe ich leider keine Ahnung was dies bei Ihnen kostet, ruf sie doch an für einen Kostenvoranschlag. Eine gute Folierung kann schnell jedoch um die 5'000 CHF kosten.

14.08.2017, 22:25

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Erfahrung mit Japan Racing Wheels

Für welches Fahrzeug wäre es denn wenn ich fragen darf? Sind meines erachtens mit unter den geilsten Tiefbettfelgenhersteller, gerade für Japaner. Je nach Einpresstiefe müsste der Radlauf gebördelt/ verbreitert werden, kommt auf das Auto drauf an.

08.08.2017, 22:46

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

AGA ab Kat und Sportbremsscheiben?

Hallo Kaiom Kurz zu deinen Fragen: Sofern die Bremsanlage mit einem CH- Gutachten für den Verkauf zugelassen wird ist diese legal ja. Bezüglich einer Abgasanlage und einem späteren Tuning würde ich abraten, da diese einen Einfluss auf die Abgasströme hat und sich auf den Gaswechsel in den Zylindern auswirkt. Da können bei einem Tuning schnell 10-15 PS verloren gehen. Vorallem bei Saugmotoren Mein Tuner sagte mir dies ebenfalls bei meinem Civic; ich habe dort einen Querendtopf und Doppelrohr Ausg...

04.08.2017, 13:12

Forenbeitrag von: »SmilezN'Southstar«

Rost, überall Rost

Hallo Crozoirure! Kann es sein dass deine Garage geschlossen ist? Ohne eine Belüftung kann die Feuchtigkeit nicht raus was sich dann an Rost diversen Teile bemerkbar macht, obwohl das Auto ja "im trockenen" ist. Gib doch mal eine Beschreibung durch um was für einen Golf es sich handelt